Messetraining und Lead-Generierung

Abreast-Consulting
Inhouse

360 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
089 /... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Messen und Ausstellungen kosten viel Geld und trotzdem werden die Kontaktpotentiale oft nur mangelhaft abgeschöpft und ausgewertet. Am Ende dieses Messetrainings sind die Teilnehmer mit den Methoden der aktiven und passiven Kontaktgenerierung und Qualifizierung, den dazu notwendigen Fragetechniken und den daraus resultierenden Aktionen vertraut.
Gerichtet an: Dieses Messetraining wendet sich an alle Personen, die an der Gestaltung und an der Durchführung von Messen und Ausstellungen beteiligt sind, die mit ihrem Auftreten und ihrer Wirkung das Unternehmen repräsentieren und die Messeziele effizient realisieren sollen.

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Karlsruhe
Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
München
Bayern, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Inhouse

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Keine

Dozenten

Dieter Lauer
Dieter Lauer
Vertrieb, Promotion, Akquise, Coaching

Asoluter Vertriebsguru. 25 Jahre Vertriebserfahrung. Dipl. Ingenieur. Trainerausbildung in Deutschland und den USA. Seit 2004 Senior Consultant bei abreast Consulting Deutschland

Wolf D. Waag
Wolf D. Waag
Vertrieb, Präsentation, Forecasting

15 Jahre Vertriebserfahrung im Investitionsgüterbereich (High-Tech, CAE/CAD) Dipl. Wirtschafts-Inf., abgeschlossenes Studium Wirtschaftsinformatik und Marketing. Trainerausbildung in Deutschland und den USA. Seit 1996 Senior Consultant bei abreast Consulting Deutschland

Themenkreis

Themen:

  • Die Messe-Ziele und Aussagen
  • Die Messe-Vorbereitung
  • Auftreten und Wirkung
  • Methoden zur Lead Generation
  • Die aktive Kundenansprache
  • Informative Fragetechniken
  • ILQ - Immediate Lead Qualification
  • Das zielorientierte Messegespräch
  • Produktpräsentation und Showtime
  • Motivation und Erfolgskontrolle
  • Was Visitenkarten alles aussagen
  • Das After-Fair-Processing

Inhalte:

1. Die Messe-Vorbereitung

1.1 Messe-Arten und Ziele
1.2 Messe-Aussagen
1.3 Messe-Aktionen
1.4 Messe-Organisation

2. Die Messe-Durchführung

2.1 Der organisierte Tagesablauf
2.2 Auftreten und Wirkung
2.3 Die aktive Kundenansprache
2.4 Das zielorientierte Messegespräch
2.5 Produktpräsentation und Showtime
2.6 Motivation und Erfolgskontrolle

3. Das Messe-Lead

3.1 Die Lead-Gestaltung
3.2 ILQ - Immediate Lead Qualification
3.3 Was Visitenkarten alles aussagen
3.4 Methoden zur Lead-Generierung

4. Das After-Fair-Processing

4.1 Erfolgskontrolle
4.2 Lead-Nachbearbeitung
4.3 Datenbank-Pflege
4.4 Mailings

Schwerpunkt:

Die Schwerpunkte dieses Messe-Trainings liegen in der Kundenansprache, der Lead-Gestaltung und -Auswertung und der Produktpräsentation im Rahmen einer Messe. Viele nützliche Tricks und Tips rund um das Messegeschehen ergänzen diesen Kurs zu einem notwendigen Muß für alle Messe-Aktivisten.

Praktische Übungen helfen die Schwerpunkte zu vertiefen. Der Inhalt dieses Kurses kann auch in Form eines Coaching-Programms erweitert werden, in dessen Verlauf die Durchführung einer realen Messe und die Betreuung und Weiterbildung der Messe-Mitarbeiter vorgenommen werden.

Intensiv-Training nach dem Prinzip des "Accelerated Learning". Dabei werden alle Teilnehmer in das Training eingebunden und eine passive Zuhörerrolle vermieden.

Unterlagen:

Die Kursunterlagen, bestehend aus einem ca. 80-seitigen Arbeitshandbuch mit praxisgerechten Form- und Arbeitsblättern sowie ausgefeilten Test- und Übungsbögen, sind ein wichtiger Bestandteil des Kurses. Sie werden während des Kurses an die Teilnehmer ausgegeben, können aber auch vorab gegen eine Schutzgebühr erworben werden, die auf den Kurspreis angerechnet werden kann.

Ihr Nutzen / Ihr Vorteil

Durch unsere praxisorientierten Seminare lernen Ihre Mitarbeiter die Methoden und Techniken für einen effizienten Vertrieb kennen. Damit werden dauerhaft

  • Umsatz und Gewinn gesteigert
  • Mitarbeiter motiviert (nicht nur die Vertriebsmitarbeiter)
  • Kunden besser und konsequenter betreut
  • Langfristige Verbindungen geschmiedet

Trainingsmethoden

Oberste Prämisse ist die Praxisorientierung. Alle Vertriebsseminare sind mit Übungen und Rollenspielen aus der Praxis versehen. Dies führt zu einer schnellen Umsetzung im Alltag

  • Vortrag
  • Rollenspiele
  • Telefonübungen (realistische Übungen mit drahtloser Telefonanlage)
  • Gruppen- und Einzelarbeiten, Brainstormings und Workshops
  • Videoaufzeichnungen (mit eigener Video-DVD für jeden Teilnehmer)

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

Unsere Angebote richten sich ausschließlich an gewerbliche Kunden. Alle genannten Preise verstehen sich daher zzgl. der gesetzlichen MWSt, sowie ggf. anfallender Reise- oder Tagungskosten. -Small 3 Teiln. 1.350,-- €/Gruppe (=> 450,-- €/Teiln.) -Compact 4 - 5 Teiln. 1.750,-- €/Gruppe (=> 350,-- €/Teiln.) -Standard 6 - 8 Teiln. 2.400,-- €/Gruppe (=> 300,-- €/Teiln.) -Enlarged 9-12 Teiln. auf Anfrage (ca.240,-- €/Teiln.) über 12 Teiln. auf Anfrage Aufteilung in Gruppen! - Einzel-Coaching/-Training 750,-- €/Tag


Weitere Angaben:

Zeitaufwand: Änderungen im Zeitplan und Umstellung von Themeninhalten aufgrund aktueller Erfordernisse bleiben vorbehalten. auf Wunsch auch als Langtag-Training von 9-20 Uhr (Compact) -auf Wunsch auch am Freitag und Samstag -auf Wunsch auch mit Open-End oder Abendworkshop (Enlarged) -Die Zeitangabe basiert auf der Standard-Ausführung des Kurses. Die Ausführungen Enlarged und Compact beanspruchen jeweils bis zu 30% mehr oder weniger Zeit.


Praktikum:

Training nach dem Prinzip


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen