Microsoft Office Project Server 2007 (Project Professional + Server)

Bitwork GmbH
In Wetter

1.000 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02335... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Wetter
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Die Teilnehmer lernen die Features des Microsoft Office Project Server 2007 kennen und erfahren, was Microsoft Project Professional in Verbindung mit dem Office Project Server für Ihr Projektmanagement zu bieten hat. Sie werden mit den Funktionen des unternehmensweiten Ressourcenpools vertraut gemacht und können für die Projekte die Teams zusammenstellen. Sie erlernen die Team-Kommunikationsmö..
Gerichtet an: Datenbank-Administratoren, Administratoren, Projektleiter

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Wetter
Vogelsanger Str. 42 - 48, 58300, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Gute Microsoft Poject-Kenntnisse

Themenkreis

  • Grundlagen
    • Unterschiede Project Professional 2003/2007
    • technische Voraussetzungen für den Project Server; Funktionen des Servers
    • dateibasiertes Arbeiten oder/und Arbeiten auf dem Server
    • die Anmeldung auf den Server
  • Ressourcenmanagement
    • Der Aufbau des unternehmensweiten Ressourcenpools
    • die Funktion des Team-Builders
    • die Möglichkeiten, die Verfügbarkeit, die Auslastung und die Überlastung der Ressourcen über alle Server Projekte hinweg zu analysieren
    • Zuordnungen von Ressourcen kommunizieren
  • Projektkommunikation und Rückmeldungen
    • Kommunikationswege: der Project Web Access
    • Zugriffssteuerung über die Rollen und die Administration der Benutzer, Gruppen und Zugriffsrechte
    • Inhalte, Felder und Wege der Rückmeldungen
    • wer meldet welche Informationen auf welchem Weg: Ist- und Soll-Analyse
    • Aktualisierungen über den Project Server
    • neue Vorgänge vorschlagen und Vorgänge weiterdelegieren
    • Statusberichte
  • Setzen von unternehmensweiten Standards
    • Anpassungen der Ansichten und Tabellen auf und durch den Project Server
    • Projektstrukturen und Gliederungsstrukturen
    • Haupt- und Teilprojekte
    • Funktionen von unternehmensweiten Kalendern und benutzerdefinierten Feldern in der "Enterprise Global"
    • projektübergreifende Auswertungen
  • Managementauswertungen
    • Projektübergreifende Verdichtungen und Informationsauswahl mittels Filter und Gruppierungen, z.B. Engpasssituationen kritischer Skills erkennen
    • Kostenverteilungen, Portfolioanalysen mit Simulation alternativer Projektportfolios
    • Datenauswertungen mit der OLAP-Technologie, Earned-Value-Analyse

    Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
    Mehr ansehen