Microsoft PowerPoint - Erfolgreich präsentieren - So springt der Funke über

hansesoft GmbH
In Hamburg

990 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
40807... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Hamburg
  • 12 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
  • Wann:
    12.12.2016
    weitere Termine
Beschreibung

Ob innerhalb des Unternehmens oder vor Kunden: Durch Präsentationen werden Konzepte, Ideen und Ergebnisse vorgetragen. Der Erfolg einer Präsentation hängt entscheidend davon ab, ob es dem Redner gelingt, einen sympathischen, sicheren und kompetenten Eindruck zu erwecken. Die Begeisterung des Zuhörers wird stark durch eine mitreißende und überzeugende Präsentation beeinflusst.

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
12.Dezember 2016
09.Januar 2017
23.Januar 2017
06.Februar 2017
20.Februar 2017
06.März 2017
20.März 2017
03.April 2017
15.Mai 2017
29.Mai 2017
12.Juni 2017
26.Juni 2017
10.Juli 2017
24.Juli 2017
07.August 2017
21.August 2017
04.September 2017
18.September 2017
16.Oktober 2017
30.Oktober 2017
13.November 2017
27.November 2017
11.Dezember 2017
Hamburg
Flughafenstraße 52a, 22335, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen
09:00 - 16:00

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Teilnehmer, die PowerPoint als professionelles Präsentationsinstrument nutzen wollen. PowerPoint ist hier jedoch nur das Werkzeug.

· Voraussetzungen

PowerPoint-Kenntnisse

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Präsentationstechnik
präsentieren
Präsentation Kommunikation

Dozenten

Michael Wahlert
Michael Wahlert
MS Office 2003-2016, Online Marketing, Google Analytics, OneNote

Themenkreis

  • Kommunikation und Wirkung
  • Leitfaden für die effektive Vorbereitung
  • Das Publikum durch Ausstrahlung, Körpersprache und Persönlichkeit begeistern
  • Präsentationsphasen und ihre Ziele
  • Bewusste Rhetorik
  • Interaktionsmöglichkeiten, wie beziehe ich das Publikum mit ein
  • Folienübergänge interessant und abwechslungsreich (an-)moderieren
  • mit Lampenfieber, Störungen und Einwänden selbstsicher umgehen
  • ergänzende Präsentationsmedien sinnvoll einsetzen
  • Weiterentwicklung des eigenen Präsentationsverhaltens

Zusätzliche Informationen

Auch als Inhouse-Seminar buchbar.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen