Microsoft SoftGrid Application Virtualization

Protranet Institut
In München, Wien (Österreich), Stuttgart und an 8 weiteren Standorten

2.390 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
08003... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Dieser Kurs vermittelt Ihnen das nötige Wissen, um die Microsoft SoftGrid-Anwendungsvirtualisierungsplattform zu planen, zu installieren und zu administrieren.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Friedrich Str., 50, 10117, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Düssedorf
Königsallee, 14, 40212, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Platz Der Einheit 1, 60327, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hamburg
Fischertwiete, 2, 20095, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hannover
Podbielski Str., 333, 30659, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen
Alle ansehen (11)

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Voraussetzung für eine erfolgreiche Teilnahme sind grundlegende Kenntnisse in den Bereichen Datenbankkonnektivität, Windows-Betriebssysteme und Netzwerkadministration. Außerdem ist Erfahrung mit Terminaldiensten bzw. Citrix empfehlenswert.

Themenkreis

Die Trainings-Schwerpunkte werden nach Ihrem persönlichen Beratungsgespräch festgelegt.
In diesem Training sind folgende Themen vorgesehen:

>> Einführung in SoftGrid: Anwendungsmanagement und Anwendungsvirtualisierung, Komponenten des SoftGrid-Systems, neue Features und Vorteile von SoftGrid 4.1
>> Architektur des SoftGrid-Systems, Kommunikation und Interaktion der Komponenten
>> Planung und Installation des Server: Systemanforderungen, AD-Integration, Load Balancing & Firewalls, Sicherheit
>> Bereitstellungsszenarien, Installation eines System Center Virtual Application Server (SCVAS)
>> Planung und Installation der Clients: Installation verschiedener Clients, Konfiguration mit Hilfe der Client-Managementkonsole
>> Administration mit Hilfe der SoftGrid-Managementkonsole: Installation und Konfiguration von Anwendungen, Benutzerberechtigungen, Richtlinien, Servergruppen, Überwachung
>> Erweiterte Administrationsaufgaben, Drittanbietertools: Anwendungslizenzen, Servergruppen, Accounts ändern, SoftGrid-Administratoren hinzufügen oder verändern, Berichterstellung
>> Einführung in Microsoft SoftGrid Application Virtualization Sequencer
>> Planung und Installation des Sequencer: empfohlene Konfiguration, Verwendung von Partitionen
>> Sequencing: Anwendungen für das Streamen auf Clients paketieren
>> Erweitertes Sequencing
>> Troubleshooting



Zusätzliche Informationen

Preisinformation: 1

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen