Microsoft SQL Server 2008 - Implementieren einer Microsoft SQL 2008 Datenbank

AlphaBit Gmbh
In Wiesbaden

1.890 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0) 6... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Wiesbaden
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung

Nach diesem Kurs sind Sie in der Lage Datenbanken anzulegen. Tabellen, Views, gespeicherte Prozeduren, Triggers und Funktionen anzulegen. Indizes zu verwenden. XML innerhalb des SQL Servers einzusetzen. Managed Code in den SQL Server einzubinden. Transaktionen und Sperrungen zu verwalten.
Gerichtet an: Dieser Kurs richtet sich an IT-Professionals, welche die Features von SQL Server 2008 kennen lernen möchten, um damit Datenbanken in einem Betrieb erfolgreich implementieren zu können.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 33, 65187, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Grundlegende Kenntnisse von relationalen Datenbanken. Von Vorteil sind Kenntnisse in T-SQL.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Microsoft

Themenkreis

Kategorie
Microsoft - Serveranwendungen

Einführung
Der SQL Server 2008 stellt die konsequente Weiterentwicklung der relationalen Datenbank-Engine von Microsoft dar, welche über die letzten Jahren einen immer höheren Marktanteil geniesst.
Neben einer stabilen und sehr performanten Datenbank können mit diesem System hochverfügbare Datenmanagement-Lösungen und mehrschichtige Unternehmensprozesse aufgebaut und automatisiert werden.
Sie möchten mit wenigen Mausklicks einen Überblick über Ihre wichtigsten Unternehmensdaten erhalten? Sie müssen beim Abwickeln wichtiger oder kritischer Geschäftsprozesse in Echtzeit über die einzelnen Schritte automatisch informiert werden? Sie brauchen eine zuverlässige Unterstützung bei der Analyse Ihrer Geschäftsdaten? Sie müssen auf Grund Ihrer Daten mit Hilfe komplexer mathematischer Modelle Entscheidungsgrundlagen für die Gegenwart und Zukunft erstellen?
Der SQL Server 2008 stellt Ihnen für all diese Aufgaben verschiedene Services zur Verfügung, womit Sie viele Prozesse vereinfachen, verbessern und automatisieren können.

Dauer
5 Tage

Zielgruppe
Dieser Kurs richtet sich an IT-Professionals, welche die Features von SQL Server 2008 kennen lernen möchten, um damit Datenbanken in einem Betrieb erfolgreich implementieren zu können.

Lernziele
Nach diesem Kurs sind Sie in der Lage
  • Datenbanken anzulegen.
  • Tabellen, Views, gespeicherte Prozeduren, Triggers und Funktionen anzulegen.
  • Indizes zu verwenden.
  • XML innerhalb des SQL Servers einzusetzen.
  • Managed Code in den SQL Server einzubinden.
  • Transaktionen und Sperrungen zu verwalten.


Vorkenntnisse
Grundlegende Kenntnisse von relationalen Datenbanken. Von Vorteil sind Kenntnisse in T-SQL.

Prüfungen

Unterlagen

Inhalt
  • Datenbanken und Datenbankfiles anlegen
  • Anlegen von Tabellen und Datentypen
  • Anlegen und optimieren von Indizes
  • Implementieren der Datenintegrität mittels Einschränkungen und Triggers
  • Verwenden von XML
  • Anlegen von Sichten (Views)
  • Anlegen von gespeicherten Prozeduren
  • Anlegen von benutzerdefinierten Funktionen
  • Implementieren von Managed Code
  • Verwalten von Transaktionen und Sperrungen
  • Verwenden des Service Brokers

  • Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
    Mehr ansehen