Microsoft SQL Server 2012 Administration und Implementierung

it innnovations GmbH
In Nürnberg, Berlin, Frankfurt Am Main und an 3 weiteren Standorten

1.995 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0911 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Praktisches Seminar
  • Mittelstufe
  • An 6 Standorten
  • 35 Lehrstunden
  • Dauer:
    5 Tage
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Dieses SQL Server 1012-Seminar für IT-Professionals und Datenbank-Entwickler vermittelt fundierte Kenntniosse zur Administration und Implementierung. Am Ende des Seminars haben Sie die Fertigkeiten den SQL Server zu installieren, zu konfigurieren, zu verwalten und zu sichern. Sie lernen alle Features und den Einsatz der Tools kennen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
Freie Auswahl
Berlin
Berlin, Deutschland
auf Anfrage
Freie Auswahl
Frankfurt Am Main
Hessen, Deutschland
auf Anfrage
Freie Auswahl
Hamburg
Hamburg, Deutschland
auf Anfrage
Freie Auswahl
Köln
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
auf Anfrage
Freie Auswahl
München
Bayern, Deutschland
auf Anfrage
Alle ansehen (6)

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Grundkenntnisse Windows Server-Umgebung und Datenbanksysteme

Was lernen Sie in diesem Kurs?

SQL Server
Administraion
Implementierung

Dozenten

it innovations GmbH
it innovations GmbH
Projektmanagement

Themenkreis

Die SQL Server 2012-Installation und Konfiguration
Installationsvorbereitungen
Die Server-Installation
Konfiguration der SQL Server-Installation
SQL 2012-Neuerung

  • Managed Service Accounts
  • Virtual Accounts
  • SQL Server Express LocalDB

Datenbank- und Datei- Verwaltung
Datenbanken-Entwurf
Datenbank-Erstellung
Arbeiten mit der richtlinienbasierten Verwaltung
SQL 2012-Neuerung
  • Erweiterte Verwaltung über die Windows PowerShell

Datentypen und Tabellenerstellung
Arbeiten mit systembereitgestellten Datentypen
Arbeiten mit benutzerdefinierten Datentypen
Tabellen
Partitionierte Tabellen
Die neuen Datums- und Zeit-Datentypen
SQL2012-Neuerung
  • FileTables –Dateiablage im SQL Server
  • Filesystem-Zugriff

Datentransfer
Der Data Transfer
Die SQL Server Integration Services (SSIS)
  • Einführung
  • Verwendung


Der FILESTREAM- Zugriff
Verwendung der large objects (LOB)
Datenbankkonfiguration für FILESTREAMs
FILESTREAM-Verwendung


Erstellung und Verbesserung der Index-Strategien
Nutzungsbedeutung von Indizes
Clustered vs. non-clustered Indizes
Indises-Analyse
Optimierung von Indizes
XML Indizes
SQL2012-Neuerung

  • ColumnStore Indizes


Sicherung der Datenintegrität
Trigger
Arbeiten mit Constraints (primary, unique, foreign key)
Sicherstellung der Integrität von XML Daten mit XML Schemata


Ansichten
Ansichten-Erstellung, -Implementierung, -Verwaltung und –Optimierung
Schemagebundene Ansichten


Implementierung von Funktionen und gespeicherten Prozeduren
Skalare Funktionen
Funktionen für den Tabellenwert
Anwendung gespeicherter Prozeduren
Setzen von Parametern


Einrichten von Transactions und Checkpoints
Implementierung

  • Transactions
  • Checkpoints

Sicherheits-Administration
Einführung in die SQL Server-Sicherheit
Schutz für den
  • Serverbereich
  • Datenbankbereich

Sicherheitsüberwachung
Automatisierung von Verwaltungsaufgaben
Arbeiten mit den SQL Server-Agents
Administration der SQL Server-Agent-Sicherheit
Entwickeln von Wartungsplänen
Einrichten von Warnungen
Administration von mehreren Servern


Hochverfügbarkeit
Einrichten von Datenbank-Spiegelung
SQL 2012-Neuerung

  • AlwaysOn Availability Groups


Troubleshooting Database and Database Server Performance Issues
Aussonderung von Performance-Problemen
Verwendung des SQL Server Profilers
Optimieren der Datenbankleistung


Notfallwiederherstellung (Disaster Recovery)
Planen einer Sicherungsstrategie
Benutzerdatenbanken

  • Sicherung
  • Wiederherstellung
Abwickeln von Online-Wiederherstellungsvorgängen
Datenwiederherstellung aus Datenbank-Snapshots
Systemdatenbanken und Wiederherstellung nach einem Notfall

Zusätzliche Informationen

SQL Server Implementierung, Datenbank- und Datei-verwaltung, das Arbeiten mit Datentypen und die Tabellenerstellng, sowie die Hochverfügbarkeit und die Notfallwiederherstellung sind zentrale Themen dieser Schulung.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen