Microsoft Word 2007 / 2010 / 2013 VBA-Programmierung / Makros Grundkurs

Protranet Institut
In München, Frankfurt Am Main, Köln und an 15 weiteren Standorten

1.050 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
08003... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Seminarziele Mit Hilfe der in Word 2007/2010/2013 verfügbaren Programmiersprache Visual Basic for Applications können immer wiederkehrende Arbeitsschritte erleichtert und komplizierte Aufgaben automatisiert werden. 

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
19.Dezember 2016
Alpbach
Tirol, Österreich
Plan ansehen
19.Dezember 2016
Basel
Basel Stadt, Schweiz
Plan ansehen
19.Dezember 2016
Berlin
Friedrich Str., 50, 10117, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
19.Dezember 2016
Düssedorf
Königsallee, 14, 40212, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
19.Dezember 2016
Frankfurt Am Main
Platz Der Einheit , 1, 60327, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
Alle ansehen (18)

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Vorkenntnisse Voraussetzung für den Besuch des Seminars sind fortgeschrittene Kenntnisse in Word 2007/2010/2013.

Themenkreis

Schulungsinhalt Die Trainings-Schwerpunkte werden nach Ihrem persönlichen Beratungsgespräch festgelegt.
In diesem Training sind folgende Themen vorgesehen:

Voraussetzungen für den Einsatz von VBA: Sicherheitscenter zum Aktivieren von Makros, Add-Ins etc., Arbeiten im Modus Office XML-Format (2007/2010/2013) oder Kompatibilitätsmodus (Vorgängerversionen).
Was ist VBA, Überblick der Möglichkeiten
Registerkarte Entwicklertools, Makros aufzeichnen und an die Schnellzugriff-Symbolleiste binden
Arbeiten mit der VBA-Entwicklungsumgebung
Ansatz von VBA: Objektorientierung, Eigenschaften und Methoden von Objekten
Grundlegende Programmelemente
Kontrollstrukturen in VBA, Lineare Strukturen, Verzweigungen, Schleifen
Arbeiten mit Ereignisprozeduren, Objekt- und Ereignisorientierung in Word
Formulare entwerfen und anpassen, Programmieren von Textbaustein-Strukturen
Arbeiten mit Zeichen, Absätzen, Seiten, Kopf- und Fußzeilen benutzergesteuert einlesen
Vorlagen-Verwaltung, automatisierte Formatierungen, Interaktion mit anderen Programmen innerhalb von Office 2007 bzw. Office 2010/2013
Fehlersuche und Fehlerbehandlung, Tipps und Tricks


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen