Mit Erfolg argumentieren, kommunizieren und präsentieren!

OZ Optimierte Zukunft GmbH
Inhouse

850 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
00 41... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Gute Ideen, Produkte oder Dienstleistungen haben viele. Aber nur wenige verstehen es, diese auch überzeugend präsentieren zu können. Wir vermitteln ein effektives Know-how aus rhetorischen, präsentatorischen und kommunikationspsychologischen Techniken und Kniffen. Insbesonders das präsentieren unter erschwerten Bedingungen, Einwänden, Störungen, Pannen, wird intensiv trainiert.
Gerichtet an: Unsere Seminare wenden sich an alle Führungspersonen, Kundenbetreuer, Mitarbeitenden, ob neu in der Position oder erfahrene Personen, die neue Wege gehen möchten. Angesprochen werden Personen, die vorhandene Erfahrungen verknüpfen möchten, mit den Herausforderun-gen neuer Werthaltungen, Verantwortlichkeiten und Verhaltensweisen.

Wichtige informationen

Themenkreis

Der Weg zu einer wirkungsvollen, erfolgreichen Präsentation!

  • Planungs- und Vorbereitungskick-off!
  • Präsentation bedeutet Informationen darzustellen, die überzeugen!
  • Schriftliche Vorbereitung bewirkt Erfolg!
  • Die Vorbereitung ist das A und O einer Präsentation!
  • Welche Präsentationstechnik garantiert Ihnen Erfolg?
  • Mit einem optimalen Start gewinnen Sie die Gunst des Publikums!
  • Die Kunst der Rede sollte nicht so kompliziert sein!
  • Die Angst zu versagen und wie man sie besiegt!
  • Viel Humor ist vor allem in kritischen Situationen gefragt.
  • Körpersprache, der Schlüssel zur Persönlichkeit!
  • Leben und arbeiten als Teammitglied!
  • Mit Arbeitsstrategie mehr leisten!
  • Ihre persönlichen Arbeits- und Lernstrategien fordern – fördern – entwickeln, um erfolgreicher weiterzukommen!
  • Die eigene Lebensführung ist die wichtigste Führungsaufgabe des Lebens!
  • Bereiten Sie eine Präsentation gut vor!
  • Das einzige was uns für das Dasein auf dieser Welt geschenkt worden ist, ist das Leben. Alles andere müssen wir selbst erforschen, erlernen und erproben!
Visualisierungen werden dem Mensch als Augentier gerecht!Jeder Mensch verfügt über ein bestimmtes Sprachrepetoir. Nur bei gleicher Sprach- und Bedeutungskenntnis der Worte wird verständlich kommuniziert. Die Wirkung einer Präsentation hängt immer auch sehr stark von den Beteiligten ab. Wenn diese Beteiligten den Nutzen persönlich verinnerlicht haben, werden sie auch dementsprechend Auftreten – nämlich überzeugend und gewinnend. Bringen Sie in jede Präsentation eine positive Grundeinstellung ein, durch Ihr überzeugendes Auftreten, Ruhe und Souveränität. Dadurch entsteht schon ein Klima des Vertrauens, es wirkt angstabbauend, ist chancenorientierter und ermöglicht eine aktive Zuhörens-Stimmung. Sie und Ihr Ton wirken echt und ehrlich. Eine Präsentation ist das gebündelte Argumentarium eines Themas. Visuell, also über das Auge findet die stärkste Informations-Aufnahme statt. In der Kommunikation wird dieser Verstärker viel zu wenig genutzt. Visuell erleben lassen, entzündet inneres Feuer und hilft Überzeugungen aufbauen, denn die Beteiligten sehen mit – hören mit – und lesen mit. In jedem von uns stecken Barrieren und Widerstände, Kommunikationsfilter genannt, die Informationen und Botschaften abblocken und dadurch unser Verständnis und die Wirksamkeit unserer Aufnahme, Wahrnehmung und Kommunikation einschränken. Es sind eingefahrene Denkmuster in unserem Gehirn! Diese vorschnellen Einschätzungen und Vorstellungen entstehen durch festverankerte Filter. Weil unser Gehirn so schnell arbeitet, treten diese Filter augenblicklich in Aktion. Da die meisten unserer Denkfilter beziehungsweise -strukturen unterhalb unserer Wahrnehmungsschwelle arbeiten, werden sie uns auch nicht bewusst. Daher neigen wir nicht dazu, sie daraufhin zu prüfen, ob sie überhaupt noch realistisch, aktuell, nützlich oder überhaupt noch gültig sind. Diese Filter kann nur durchbrechen, wer die Kunst der visuellen Kommunikation beherrscht.
Das Leben ist ein stetiger Lernprozess.
Niemand kommt daran vorbei, sich ständig neues Wissen anzueignen, denn es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Die Lernfähigkeit ist kein konstanter Faktor, sondern eine sich im Verlauf des Lebens ändernde Beeinflussungsgrösse. Sie bezieht sich speziell auf die Geschwindigkeit des Lernens, auf die Lernmenge und auf die Lernqualität.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: SFr. 1'360.00
Maximale Teilnehmerzahl: 14

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen