Mit Fragen führen – Mit Andreas Patrzek, Experte und Buchautor zum Thema Fragetechnik

Akademie für Führungskräfte der Wirtschaft GmbH
In Unterhaching und Dortmund

1.690 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
.7551... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Dieses Seminar richtet sich an: Fach- und Führungskräfte, die ihre kommunikativen Fähigkeiten erweitern und ihre Fragekompetenz erhöhen möchten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dortmund
An Der Buschmühle 1 , 44139, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Unterhaching
Inselkammerstraße 7-9 , 82008, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Führung
Kommunikation

Dozenten

Andreas Patrzek
Andreas Patrzek
Kommunikation

Themenkreis

Täglich stellen wir zahllose Fragen – um herauszufinden, was der Kunde wünscht, was der Vorgesetzte erwartet oder wie man einen Mitarbeiter bestmöglich unterstützt. Die Antworten sind nicht immer zufriedenstellend. Denn der Erfolg des Gesprächs hängt ganz entscheidend von der Qualität der Fragen ab. Nur wer die richtigen stellt, erhält auch Informationen, die ihn weiterbringen. Wer fragt, der führt.
In diesem Seminar erlernen Sie die Kunst der guten Frage, erleben deren Einfluss und optimieren Ihre kommunikativen Fähigkeiten mithilfe bewährter Tricks und Methoden. Sie erhalten Einblick in das Konzept des systemischen Fragens, trainieren die Anwendung verschiedener Fragearten und erhalten wertvolle Anregungen, mit deren Hilfe Sie die Kontrolle über ein Gespräch behalten. Damit formulieren Sie Ihre Fragen künftig bewusster, erkennen wechselseitige Verbindungen und Verflechtungen schneller und gelangen so zu besseren Kommunikationsergebnissen.

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten schneller die Antworten, die Sie weiterbringen.
  • Bereits durch die Art der Fragestellung nehmen Sie Einfluss auf die Richtung eines Gesprächs.
  • Sie erhalten wertvolle Anregungen, mit deren Hilfe Sie typische Fehler vermeiden.

Inhalte

  • Was macht eine gute Frage aus?
  • Warum fragen wir so wenig?
  • Wie nehmen Sie durch Fragen Einfluss?
  • Systematik der Fragearten
  • Frageformen und -funktionen
  • Situationsspezifische Frageformen
  • Vermeidung typischer Fehler
  • Die Bedeutung von Betonung und Körpersprache
  • Durch Zuhören zur Folgefrage
  • Das Konzept systemischen Fragens
  • Prozesse analysieren, visualisieren und strukturieren
  • Kollegiale Fallberatung durch geeignete Fragen

Methode
Trainer-Input, Einzel- und Gruppenarbeit, Arbeit an Praxisfällen und konkreten Anliegen.

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 10

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen