Mit Sicherheit erfolgreich!

A.V.B.-Akademie für Arbeitssicherheit, Veranstaltungssicherheit und Besuchersicherheit
In Köln, Dortmund und Berlin

950 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02271... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar
  • Anfänger
  • An 3 Standorten
  • 22 Lehrstunden
  • Dauer:
    3 Tage
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Sie führen regelmäßig Veranstaltungen wie Pressekonferenzen, Produktpräsentationen oder andere Events national und international durch und haben viele unterschiedliche Erfahrungen mit Agenturen und Veranstaltungen gemacht.

Sie möchten das gesamte Prozessmanagement in den verschiedenen Veranstaltungsbereichen von der Planung über die Ausschreibung/Beauftragung bis zur Realisation optimieren, standardisieren und professionalisieren.

Genau hier setzt unser Seminar an!

Wir beraten Sie zu verschiedenen Veranstaltungsbereichen und Veranstaltungsarten, analysieren verschiedene Kommunikationstermini sowie die Prozesssteuerung.
Wir nehmen Ihre Erfahrungen auf und zeigen Lösungsansätze, insbesondere auf Basis Ihres Organigramms und Ihres Firmenprofils.

Wir zeigen Ihnen anhand von Ausschreibungsbeispielen, wie Sie nur durch das Wording, Ihren Event-Prozess von Beginn an kontrollieren können und erläutern Ihnen die entsprechenden Instrumentarien der Prozesssteuerung.

Bildrechte: © BrianJackson - Fotolia.com

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
Freie Auswahl
Berlin
Olympiastadion, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
-
Freie Auswahl
Dortmund
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
-
Freie Auswahl
Köln
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
1 Unterrichtstag von 09:00 bis 16:00 Uhr

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Veranstaltungsmanagement von mittelständischen Firmen und Konzernen.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Sicherheit
Veranstaltung
Gesetzliche Regelungen zur Arbeitssicherheit
Eventmanagement

Dozenten

Ulf Weidmann
Ulf Weidmann
Dozent, Produzent, Musical Director und Pianist

Ulf Weidmann entwickelt mit seinem Unternehmen innovative Konzepte für Events und Markenkommunikationskampagnen. Als Event Unternehmer konzentriert er alle Dienstleistungsbereiche - vom Dienstleister zum General Unternehmer. Er ist gefragter Berater zur Event-Unternehmensberatung. Als Experte für Markenkommunikation setzt er aufgrund der zahlreichen und weltweit umgesetzten Musikthemen innovative Markenkommunikationskampagnen für Partner aus Sport, Politik und Wirtschaft erfolgreich um.

Themenkreis

Abhängig von der Interessenlage der Seminarteilnehmer werden u.a. folgende Punkte behandelt:

Wie geht man mit dem Thema compliance um?

Wie gestaltet man die Ausschreibung für die Dienstleister/Agentur?

Wie gestaltet man die Prozessteuerung für das Projekt?

Soll eine Agentur als General Unternehmer fungieren - welche Vorteile kann das haben?

Wie kontrolliert man Qualität und Kosten des Agentur Angebots und deren Leistungen?

Wie stellt man eine funktionierende Kommunikationsebene zur Agentur her?

Hat die Agentur maßgebliche Kompetenzen in Fragen der Sicherheit (Besuchersicherheit, Arbeitsschutz, Unfallverhütung, Betreiberpflichten, etc.)?

Welche Pflichten hat das Unternehmen als Veranstalter und Betreiber? Sind die Gesetze zur Unfallverhütung und zum Arbeitsschutz erfüllt? Sind die Betriebsvorschriften des Unternehmens umgesetzt?
Welcher Mitarbeiter ist der Projektverantwortliche im Unternehmen? Wie wird das Unternehmensimage in allen Projektphasen präsentiert?

Um Ihren spezifischen Anforderungen gerecht zu werden, bieten wir dieses Seminar auch geschlossen für einzelne Firmen/Konzerne an. In diesem Fall werden wir anhand der von Ihnen eingebrachten Fallbeispiele lösungsansätze aufzeigen und erarbeiten.

1 Unterrichtstag

Im Anschluss an die Schulung wird an jeden Teilnehmer ein schuleigenes Zertifikat ausgehändigt.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen