Mitarbeiterentsendung ins Ausland

DIHK Service GmbH
Fernunterricht

1.500 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Fernunterricht
Beschreibung

Anbieterspezifisch WIS ist der Förderung der beruflichen Weiterbildung verpflichtet, mit Konzentration auf die Zielgruppe der Fach- und Führungskräfte. Es dient dazu, die Transparenz auf dem deutschen Markt der beruflichen Weiterbildung zu erhöhen. Es dient weiterhin dazu, eigenständige, rationale Verbraucherentscheidungen zu ermöglichen. Die Aktualität der in WIS eingestellten Seminare wird dadurch gewährleistet, dass terminierte Seminare automatisch nach ihrem Start aus der Suche genommen werden. WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.

Wichtige informationen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Mitarbeiterentsendung ins Ausland

International tätige Unternehmen kommen nicht umhin, auch Mitarbeiter/-innen vorübergehend im anderen Land einzusetzen. Verschiedenste Gründe können hierfür ursächlich sein. Bei Entsendungen spielen nicht nur die Kosten (einschließlich der Steuern) eine wesentliche Rolle, auch die Absicherung der Mitarbeiter/-innen und gegebenenfalls seiner Angehörigen muss gewährleistet sein. Der Prozess der erfolgreichen Auslandsentsendung beginnt mit der Vorbereitung und endet mit der Repatriierung im Heimatland.

# Phasen des Entsendungsprozesses
# Lohn- und einkommensteuerliche Aspekte (Inbound)
# Lohn- und einkommensteuerliche Aspekte (Outbound)
# Exkurs Sozialversicherung
# Unternehmenssteuerliche Aspekte
# Entsenderichtlinie

Sie werden über die Grundlagen der steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Aspekte informiert, die bei Auslandsentsendungen berücksichtigt werden müssen. Die Thematik wirdanhand von praktischen Beispielen behandelt und vertieft.

Unternehmen, die Mitarbeiter/-innen von Deutschland ins Ausland und umgekehrt entsenden wollen, insbesondere aus den Abteilungen Personal, Steuern, Recht, Ausland