Geringe Teilnehmerzahl, flexibles Eingehen

Mitarbeiterführung - Von der Fach- zur Führungskraft

English & Intercultural Communication
In Düsseldorf

980 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0211-... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Intensivseminar berufsbegleitend
Niveau Anfänger
Ort Düsseldorf
Unterrichtsstunden 16h
Dauer 2 Tage
Beginn 11.12.2017
weitere Termine
  • Intensivseminar berufsbegleitend
  • Anfänger
  • Düsseldorf
  • 16h
  • Dauer:
    2 Tage
  • Beginn:
    11.12.2017
    weitere Termine
Beschreibung

Häufig gelangen Mitarbeiter aufgrund ihrer hohen Fachkompetenz in Führungspositionen und sehen sich in der Folge mit Aufgaben konfrontiert, auf die sie nicht ausreichend vorbereitet sind. Der richtige Umgang mit Mitarbeitern und erfolgreiche Führungstechniken werden in der beruflichen und akademischen Ausbildung normalerweise nicht vermittelt. Dieses Seminar schließt die Lücke und ermutigt die Teilnehmenden, sich die übertragene Führungsrolle zu eigen zu machen, ihren Führungsaufgaben aktiv nachzukommen und ihren persönlichen Führungsstil zu entwickeln.

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
11.Dez 2017
18.Jun 2018
Düsseldorf
Emanuel-Leutze-Str. 21, 40547, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Montag und Dienstag 09:00 bis 17:00 Uhr
15.Feb 2018
19.Apr 2018
Düsseldorf
Emanuel-Leutze-Str. 21, 40547, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Donnerstag und Freitag von 09:00 bis 17:00 Uhr
Beginn 11.Dez 2017
18.Jun 2018
Lage
Düsseldorf
Emanuel-Leutze-Str. 21, 40547, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Uhrzeiten Montag und Dienstag 09:00 bis 17:00 Uhr
Beginn 15.Feb 2018
19.Apr 2018
Lage
Düsseldorf
Emanuel-Leutze-Str. 21, 40547, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Uhrzeiten Donnerstag und Freitag von 09:00 bis 17:00 Uhr

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Grundlagen der Führung, Verantwortungsübernahme, richtiges Delegieren, Grundlagen der Motivation, Entwicklung eines persönlichen Führungsstils, Möglichkeiten zur Herstellung eines positiven Betriebsklimas, Aufgreifen und Ansprechen von Problemen, uvm

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Nachwuchsführungskräfte und Führungskräfte, die sich neue Impulse holen möchten.

· Voraussetzungen

keine

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Die Seminarleiterin ist Diplom Psychologin und Coach mit 20 jähriger Berufserfahrung. Angekündigte Seminare finden immer statt. Vielleicht haben Sie ja Glück und sind der einzige Teilnehmer. In diesem Fall erhalten Sie ein 2-tägiges Coaching!

Meinungen

M
marion quackatz
14.10.2010
Das Beste Das Seminar hat mir für mich und meine Aufgaben als Führungskraft sehr viel gebracht. Ich nahm am Seminar ``Erfolgreiche Führungskräfte´´ teil. Die geringe Teilnehmerzahl von 2 Leuten war ein riesen Glück. Das gemeinsame Erarbeiten der Themen war am effektivsten. Aber vor allem die äußerst sympathische Auasstrahlung von Frau Stahlberger machte die Mitarbeit einfach! Herzliche Grüße Marion Quackatz

Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen? Ja.
Hat Ihnen diese Meinung geholfen? Ja (0)

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Führungsverhalten
Führungskompetenz
Führungskräfteentwicklung
Mitarbeiterführung
Mitarbeitermotivation
Führung von Gruppen
Führungsstil
Delegation
Managementtechniken
Management bei kulturellen Konflikten
Supervision
Teamführung

Dozenten

Beatrix Stahlberger
Beatrix Stahlberger
Dipl.-Psych., Geschäftsleitung

Diplom-Psychologin (Universität Heidelberg, Abschluss 1991) Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Lehre an der Universität Osnabrück (1992-1996) 1996 Geburt eines Sohnes Seit 1998 selbständige Trainerin und Geschäftsführerin eines eigenen Weiterbildungsinstituts in Düsseldorf. Zweijährige Coachingausbildung auf Basis der systemischen Transaktionsanalyse. (Abschluss mit Zertifikat 2006, Institut Mautsch, Köln)

Themenkreis

Seminarinhalte:
  • GRUNDLAGEN (Erfahrung mit Führung, Eigenschaften erfolgreicher Führungskräfte, Konzept der “Emotionalen Intelligenz”)
  • FÜHRUNGSSTILE (Klassische Einteilungen, empirische Ergebnisse, eigene Positionierung, Wertequadrate)
  • FÜHRUNGSROLLE (Aufgaben und Anforderungen an Führungskräfte, Identifikation mit der Führungsrolle, Funktion der Führungskraft im System, Motivieren von Mitarbeitern)
  • FÜHRUNGSTECHNIKEN (Führungsmittel, Delegieren, Kontrollieren, klare Absprachen, Verträge)
  • EFFEKTIVE KOMMUNIKATION (Kommunikationsmodelle, Dialog und Dialogblockaden, Feedback und Konfrontieren, Mitarbeitergespräche etc.)
  • UMGANG MIT KONFLIKTEN (Grundzüge des Konfliktmanagements, Konflikte erkennen, psychologische Spiele erkennen, Prävention von Konflikten, die Führungskraft als Coach)

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 6

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen