Mitarbeiterkommunikation

MW Media Workshop GmbH
In Köln und Frankfurt Am Main

980 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
04022... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Themenschwerpunkte
# Status Quo und Prognose: interne Kommunikation im Wandel:
# interne Kommunikation in Veränderungsprozessen
# Instrumente und Methoden der Internen Kommunikation
# Wirtschaftlichkeit und Controlling
# eine Frage der Kultur: Methoden zur Entwicklung organisationaler Kompetenzen
# Social Media: Welchen Erwartungen der Mitarbeiter sollte die interne Kommunikation 2.0 entsprechen?
# Enterprise 2.0: Definition, Einführung und strategische Einbindung

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
30.Dezember 2017
Frankfurt Am Main
Mainzer Landstraße 50, 60325, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
von 10:00 bis 18:00 und von 09:00 bis 16:00 Uhr
28.November 2016
Köln
Theodor-Heuss-Ring 23, 50668, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
von 10:00 bis 18:00 und von 09:00 bis 16:00 Uhr
13.März 2017
Köln
Kaiser-Wilhelm-Ring 27-29, 50672, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
von 10:00 bis 18:00 und von 09:00 bis 16:00 Uhr

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Sie erhalten einen umfassenden Überblick über die Chancen und Anforderungen der internen Kommunikation. Sie erfahren, wie eine gute Mitarbeiterkommunikation nicht nur die Unternehmenskultur positiven beeinflussen, sondern auch zu einer effizienten Arbeitsweise beitragen kann. Sie erhalten Ideen und Anregungen für die Umsetzung der digitalen Transformation und wie Sie eine interne Change-Strategie für Ihre Organisation entwickeln. Sie lernen verschiedene Lösungen kennen, um den Bedürfnissen Ihrer heutigen und künftigen Mitarbeiter gerecht zu werden.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Der Kurs setzt keine besonderen Vorkenntnisse voraus und richtet sich an Mitarbeiter aus Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Diese Weiterbildung richtet sich an alle, die für die Interne Kommunikation, Change Communication und Unternehmenskommunikation oder im Bereich Wissensmanagement tätig sind.

· Voraussetzungen

Diese Weiterbildung richtet sich an alle, die für die Interne Kommunikation, Change Communication und Unternehmenskommunikation oder im Bereich Wissensmanagement tätig sind.

· Qualifikation

Teilnahmezertifikat

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Sie erleben in unseren Veranstaltungen eine ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis. Deswegen ist die Teilnehmergruppe bewusst klein gewählt.

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Nach Ihrer Anfrage werden wir uns per E-Mail mit Ihnen in Verbindung setzen und Ihnen die gewünschten Informationen zusenden.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Unternehmenskommunikation
Mitarbeitermotivation
Interne Kommunikation
Organisation
Planung
PR
Marketing

Dozenten

Carina Waldhoff
Carina Waldhoff
PR und interner Kommunikation, Change Communications und Social Media

Carina Waldhoff (Jahrgang 1975) ist freie Beraterin mit den thematischen Schwerpunkten Veränderungskommunikation, Interne Kommunikation und Social Media Enablement. Die Kultur- und Medienmanagerin hat sowohl auf Unternehmensseite (Leitung Interne Kommunikation bei einer gesetzlichen Krankenkasse) als auch auf Agenturseite gearbeitet, unter anderem sieben Jahre für K12 Agentur für Kommunikation und Innovation. Sie hat Kunden aus verschiedenen Branchen betreut – vom Verband und NPO über mittelständische Industrieunternehmen bis hin zu Konzernen aus der IT und Telekommunikation.

Themenkreis

Die Arbeitsweise in Unternehmen hat sich in den letzten Jahrzehnten radikal verändert und stellt die interne Kommunikation vor neue Herausforderungen: Innovationsdruck und Dynamik steigen,

Mitarbeiter müssen zunehmend fachlich und regional übergreifend zusammenarbeiten. Gleichzeitig gilt es, Mitarbeitern permanent Veränderungen zu erklären, sie zu motivieren, ihre Arbeitsfähigkeit zu erhalten und sie idealerweise zum Fürsprecher ihres Unternehmens zu machen. Welche Rolle spielen heute dabei noch die klassischen internen Medien wie Mitarbeiterzeitung oder Schwarzes Brett? Welche Möglichkeiten bringen Social Media für die „Interne“ mit sich? Wie schafft die Kommunikation den Spagat zwischen Eigenverantwortung und Kontrolle, und welche wirtschaftliche Bedeutung kommt der internen Kommunikation zu? Dieser Media Workshop beleuchtet die Rolle der internen Kommunikation und zeigt Ihnen, wie eine gut organisierte Mitarbeiterkommunikation die Unternehmenskultur positiv beeinflussen kann.

Zusätzliche Informationen

Wenn Sie sich für mehrere Themen interessieren oder gleich mehrere Kollegen zu unseren Media Workshops anmelden wollen, bieten wir Ihnen Preisreduktionen an. Sie haben einen Media Workshop besucht und möchten uns weiterempfehlen? Wir freuen uns darüber und schenken Ihnen für jede Anmeldung, die durch Ihre Empfehlung zustande kommt, eine Prämie für Ihre nächste Teilnahme an einem unserer Media Workshops. Mit der staatlichen Bildungsprämie wird Ihre berufliche Weiterbildung gefördert und der  Staat übernimmt die Hälfte der Seminargebühr bis zu max. 500 Euro. Regionale Zuschüsse, wie die Bildungsschecks der einzelnen Bundesländer setzen sich aus Fördermitteln des Europäischen Sozialfonds und dem Landeshaushalt zusammen. Sie beinhalten einen Zuschuss von 50% - 90% für Ihre berufliche Fortbildung. Die hier aufgeführten regionalen Zuschüsse wie auch die Bildungsprämie können Sie für Media Workshops in ganz Deutschland einlösen.