Mobility and Logistics

Hochschule Rhein-Waal
In Kleve und Kamp-Lintfort

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02821... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung


Gerichtet an: alle Interessierten

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Kamp-Lintfort
Südstraße 8, 47475, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Kleve
Marie-Curie-Straße 1, 47533, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

"Mehr als nur von A nach B – Bewegen Sie die Welt!"

Die Logistik ist ein unverzichtbarer Teil des modernen Lebens und gilt als eine der wichtigsten Wachstums- und Zukunftsbranchen überhaupt.
Längst geht es nicht mehr nur um das bloße Zustellen von Waren. Der moderne Logistiker erkennt die Trends unserer Zeit, entwickelt clevere Ideen, findet innovative Lösungen und nutzt neue technische Möglichkeiten, um seine Visionen kostengünstig, zeiteffektiv und umweltfreundlich zu realisieren. Dabei blickt er weit über den eigenen Tellerrand hinaus und arbeitet auf internationaler Ebene mit Menschen aus unterschiedlichsten Bereichen zusammen.

Die neuen Aufgaben, denen sich der Logistiker von morgen stellen muss, reichen über die Gestaltung und Optimierung von Produktionsprozessen, weltweiten Lieferketten oder Verkehrsströmen hinaus bis in das private, häusliche Umfeld. Hier geht es zum Beispiel um die Entwicklung und Anwendung neuartiger Assistenzsysteme, die die persönliche Mobilität verbessern und bis ins hohe Alter zu bewahren helfen.

Unser Ziel ist es deshalb, Ihnen außer einem fundierten Wissen über modernste Logistiksysteme und Problemlösungsmethoden insbesondere auch Kenntnisse in der strategischen Planung logistischer Prozesse an die Hand zu geben. Darüber hinaus wollen wir Sie befähigen, neue private Mobilitätskonzepte zu entwickeln und mit den notwendigen technischen Hilfsmitteln auszustatten. Dies und die englischsprachige Ausrichtung des Studiengangs bereiten Sie gezielt darauf vor, weltweit erfolgreich tätig zu werden.

Ein intensiver Praxisbezug, sei es direkt vor Ort in Form eines Betriebspraktikums oder im Modellbetrieb ist uns sehr wichtig. Die interdisziplinäre Ausrichtung des Studiengangs ermöglicht Ihnen außerdem, in Kooperation mit anderen Studiengängen wie Betriebswirtschaft oder Energie und Umwelt ein eigenständiges Forschungsprojekt durchzuführen und so auf dem Weg zum Mobilitätsspezialisten oder Logistikoptimierer einen weiteren eigenen Schwerpunkt zu setzen.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen