MOC 10776 Microsoft SQL Server 2012 Entwicklung von Datenbanken

it innnovations GmbH
In Berlin, Frankfurt Am Main, Hamburg und an 3 weiteren Standorten

1.995 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0911 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Praktisches Seminar
  • Mittelstufe
  • An 6 Standorten
  • 35 Lehrstunden
  • Dauer:
    5 Tage
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

In diesem Seminar erlernen Sie die Entwicklung von Datenbanken im Microsoft SQL Server 2012 und bereiten sich auf die Zertifizierung zum MCTS vor. Die behandelten Themen sind u. a. die Tabellen- und Ansichtenerstellung, das Setzen von Parametern, die Entwicklung benutzerdefinierter Funktionen und die Fehlerbehandlung.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
Freie Auswahl
Berlin
Berlin, Deutschland
auf Anfrage
Freie Auswahl
Frankfurt Am Main
Hessen, Deutschland
auf Anfrage
Freie Auswahl
Hamburg
Hamburg, Deutschland
auf Anfrage
Freie Auswahl
Köln
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
auf Anfrage
Freie Auswahl
München
Bayern, Deutschland
auf Anfrage
Alle ansehen (6)

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Seminarbesuch MOC 10774 Microsoft SQL Server 2012- Abfragen Kenntnisse im Schreiben von T-SQL-Abfragen Kenntnisse in Konzepten relationaler Datenbanken

Was lernen Sie in diesem Kurs?

SQL Server 2012
Datenbankentwicklung

Dozenten

it innovations GmbH
it innovations GmbH
Projektmanagement

Themenkreis

Basics des SQL Server 2012
Die SQL Server-Plattform
SQL Server-Tools
Konfiguration von SQL Server-Diensten

Arbeiten mit Datentypen
Konvertieren von Datentypen
Charakterdaten
Spezialisierte Datentypen

Entwicklung und Implementierung von Tabellen
Tabellenerstellung

  • Tabellen-Design
  • Tabellen-Schemata
  • Erstellung
  • Abänderung

Integration von SQL Server-Tabellenstrukturen
Tabellenstrukturen
Geclusterte Indizes

Mischen von Daten und Tabellenübergabe
Arbeiten mit den MERGE-Statements
Tabellentypen-Integration
Verwendung von TABLE-Typen als Parameter

Entwicklung und Implementierung von Funktionen-benutzerdefiniert
Design und Implementierung
  • Skalare Funktionen
  • Tabellenwertige Funktionen
Implementierungsplanung für Funktionen
Alternativen zu Funktionen

Gewährleistung der Datenintegrität mittels Beschränkungen
Erzielen der Datenintegrität
Die Domänenintegrität
Entitäts- und referenzielle Integrität

Entwurf der SQL Server 2012-Indizierung
Konzepte der Indizierung
Datentypen
Indizes
Einzelne Spalten
Zusammengesetzte Indizes

SQL Server 2012- Ausführungspläne
Anwendung
Gängige Elemente
Verwendung der Ausführungspläne

Performance-Optimierung durch nicht-geclusterte Indizes
Entwurf und Implementierung effektiver, nicht-geclusterter Indizes
Arbeiten mit dem Database Engine Tuning Advisor

Entwicklung und Implementierung von Ansichten
Ansichten-Erstellung und - Verwaltung
Performanceüberlegungen

Design und Implementierung von gespeicherten Prozeduren

Erstellung parallel ablaufender Anwendungen
Transaktionen
Transaktionsisolationsebenen
Locks
Verwaltung von Sperrvorgängen

XML-Daten in SQL Server 2012
Speicherung
Abfragen
Arbeiten mit den T-SQL FOR XML-Statements
Basics von XQuery

Verwendung von raumbezogenen Daten in SQL Server 2012

Fehlerbehandlung in T-SQL-Code

Einsatz von Triggern bei Datenmanipulation
Entwickelung
Implementierung
Erweiterte Trigger-Konzepte

Implementierung eines verwalteten Codes
SQL-CLR-Integration
Assemblies
  • Import
  • Konfiguration

Verwendung von Volltextindizes und -abfragen

Zusätzliche Informationen

Grundlegende Einführung in den SQL Server 2012, der Umgang mit Datentypen, die Erstellung parallel ablaufender Anwendungen, das Abfragen von XML-Daten, das Design von DML-Triggern.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen