MOC 20411 Administration von Windows Server 2012

IT-Schulungen
In Hamburg

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0911 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Hamburg
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung

Diese fünftägige Schulung ist der zweite von drei Teilen, die den Teilnehmern die Fertigkeiten vermitteln, die notwendig sind um eine Windows Server 2012 Infrastruktur in eine bestehende Enterprise-Umgebung zu implementieren.
Gerichtet an: Diese Schulung richtet an IT-Professionals, die bereits einige Kenntnisse in Windows Server 2008, Windows Server 2008 R2 oder Windows Server 2012 Umgebungen sammeln konnten und nun die Kenntnisse erlangen möchten, die notwendig sind um die Kerninfrastruktur einer Windows Server 2012 Umgebung zu verwalten und zu pflegen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hamburg
Hamburg, Deutschland

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Mindestens 1 Jahr Erfahrung im Umgang mit Windows Server 2008, Windows Server 2008 R2 oder Windows Server 2012. Gute Kenntnisse in Active Directory und Networking Infrastructure Kenntnisse, die den Schulungsinhalten des Kurses MOC 20410 Installing and Configuring Windows Server 2012” entsprechen, da dieser Kurs darauf aufbaut

Themenkreis

Modul 1: Implementieren von Gruppenrichtlinien

  • Einführung
  • Implementierung
  • Verwaltung
  • Gruppenrichtlinien ausführen
  • Troubleshooting


Modul 2: Verwalten von User Desktops mit Gruppenrichtlinien

  • Implementieren von administrativen Vorlagen
  • Konfigurieren von Einstellungen der Gruppenrichtlinien
  • Software mit GPSI verwalten


Modul 3: Verwalten von User und Service Accounts

  • Erstellen und Verwalten von User Accounts
  • Konfiguration von User Objekteigenschaften
  • Automatische User Account-Erstellung
  • Konfiguration von managed Service Accounts


Modul 4: Pflege der Active Directory Domain Services

  • Implementierung der Virtualized Domain Controllers
  • Implementierung der Read Only Domain Controllers
  • Administration von AD DS
  • Verwatlten der AD DS Datenbank


Modul 5: Konfiguration und Troubleshooting bei DNS

  • Installation der DNS Server Role
  • Konfiguration der DNS Server Role
  • Konfigurieren von DNS Zones
  • Konfigurieren von DNS Zone Transfers
  • Verwalten und Troubleshooting


Modul 6: Konfiguration und Troubleshooting Remote Access

  • Konfiguration von Network Access
  • Konfiguration von VPN Access
  • Überblick über Netzwerk Policies
  • Troubleshooting Routing und Remote Access
  • Konfiguration von DirectAccess


Modul 7: Installation, Konfiguration und Troubleshooting der Network Policy Server role

  • Installation & Konfiguration
  • Konfigurieren von RADIUS Clients und Servers
  • NPS Authentifizierungsmethoden
  • Monitoring und Troubleshooting


Modul 8: Implementierung von Network Access Protection

  • Überblick
  • Die Funktionsweise von NAP
  • Konfiguration von NAP
  • Monitoring und Troubleshooting


Modul 9: Optimierung von File Services

  • Überblick über FSRM
  • Verwalten von Quotas, File Screens und Storage Reports mit FSRM
  • Classification Management und File Management Aufgaben
  • DFS Überblick
  • Konfiguration von DFS Namespaces
  • DFS Replikation


Modul 10: Konfiguration Verschlüsselung und advanced Auditing

  • Verschlüsselung von Dateien mit EFS
  • Konfiguration von advanced Auditing


Modul 11: Monitoring Windows Server 2012

  • Monitoring Tools
  • Performance Monitor
  • Monitoren von Event Logs


Modul 12: Bereitstellen und Pflege der Server Images

  • Überblick über WDS
  • Bereitstellung mit WDS
  • Verwalten von WDS


Modul 13: Implementieren einer Update-Verwaltung

  • Überblick über WSUS
  • Updates mit WSUS bereitstellen

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen