MOC 2073 Programming a Microsoft SQL Server 2000 Database

amk-group
Inhouse

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
030 -... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung

Dieser Kurs vermittelt Ihnen die technischen Fertigkeiten, die erforderlich sind, um eine Datenbanklösung mit dem Microsoft® SQL Server™ 2000 zu implementieren. Im Anschluß daran wird die interne Architektur der Indexstrukturen besprochen, deren Verständnis die Voraussetzung für effektive Planung und Erstellung der Indizes darstellt. Weitere Themen sind die programmtechnische Generierung von Gesp

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

MOC 2071 'Querying Microsoft SQL Server 2000 with Transact SQL' oder gleichwertige Kenntnisse

Erfahrung in der Benutzung von Microsoft Windows 2000

Ein Jahr Erfahrung im Umgang mit relationalen Datenbanken

Drei bis sechs Monate Erfahrung mit dem SQL Server

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Microsoft
SQL Server
Microsoft SQL Server 2000

Themenkreis

Seminarziel:

Dieser Kurs vermittelt Ihnen die technischen Fertigkeiten, die erforderlich sind, um eine Datenbanklösung mit dem Microsoft® SQL Server™ 2000 zu implementieren. Im Anschluß daran wird die interne Architektur der Indexstrukturen besprochen, deren Verständnis die Voraussetzung für effektive Planung und Erstellung der Indizes darstellt. Weitere Themen sind die programmtechnische Generierung von Gespeicherten Prozeduren (Stored Procedures; SP), Triggern, benutzerdefinierten Funktionen (User Defined Functions; UDF) und Sichten (Views). Zum Abschluß dieses Seminars werden Sie weitere Einflußfaktoren auf die Leistung von Abfragen kennenlernen und das Sperrverhalten des SQL Servers in unterschiedlichen Situationen intensiv betrachten.

Zielgruppe:

System- und Datenbankadministratoren, Implementierer, Systemtechniker und Entwickler

Inhalt:

  • Komponenten des SQL Server und deren Aufgaben


  • Elemente der SQL Server Transact-SQL Sprache


  • Erstellen und Verwalten von Datenbankdateien und Transaktionsprotokollen


  • Anlegen und modifizieren von Tabellen


  • Datenintegrität gewährleisten Indizes für den schnellen Datenzugriff


  • planen, erstellen und pflegen


  • Erstellen von Sichten Implementieren von gespeicherten Prozeduren (SP)


  • Programmieren von benutzdefinierten Funktionen (UDF)


  • Trigger erstellen und verwalten


  • Serverübergreifende Programmierung


  • Optimierung der Abfrageleistung


  • Analysieren von Datenabfragen


  • Zugriffssperren und Transaktionen verwalten


Voraussetzung:

MOC 2071 ''Querying Microsoft SQL Server 2000 with Transact SQL'' oder gleichwertige Kenntnisse

Erfahrung in der Benutzung von Microsoft Windows 2000

Ein Jahr Erfahrung im Umgang mit relationalen Datenbanken

Drei bis sechs Monate Erfahrung mit dem SQL Server


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen