MOC 20761: Querying Data with Transact-SQL

netlogix - IT-Services | IT-Training | Web Solutions
In Nürnberg

1.500 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0911/... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Mittelstufe
  • Nürnberg
  • Dauer:
    3 Tage
  • Wann:
    30.01.2017
    weitere Termine
Beschreibung

In diesem Seminar erwerben die Teilnehmer ein Verständnis der Transact-SQL-Sprache, die von allen SQL-Server-bezogenen Disziplinen genutzt wird: Datenbankadministration, Datenbankentwicklung und Business Intelligence.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
30.Januar 2017
22.März 2017
Freie Auswahl
Nürnberg
Neuwieder Straße 10, 90411, Bayern, Deutschland
Plan ansehen
9 - 16 Uhr

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Das Seminar richtet sich an Datenbankadministratoren, Datenbankentwickler, Business-Intelligence-Profis und SQL-Poweruser.

· Voraussetzungen

Die Teilnehmer sollte über praktische Erfahrung mit relationalen Datenbanken und Grundkenntnisse über das Windows-Betriebssystem und seine Kernfunktionalität verfügen.

· Qualifikation

netlogix-Teilnahmezertifikat

Was lernen Sie in diesem Kurs?

SQL Server 2016
MCSA-Zertifizierung (Microsoft Certified Solutions Associate)

Dozenten

noch nicht bekannt (MCT)
noch nicht bekannt (MCT)
Microsoft

Themenkreis

Seminarziel:
In diesem Seminar erwerben die Teilnehmer ein Verständnis der Transact-SQL-Sprache, die von allen SQL-Server-bezogenen Disziplinen genutzt wird: Datenbankadministration, Datenbankentwicklung und Business Intelligence.

Das Seminar kann zur Vorbereitung auf die Zertifizierung als Microsoft Certified Solutions Associate (MCSA): SQL 2016 Database Development genutzt werden.

Seminarinhalt:
  • Einführung in Microsoft SQL Server 2016
    • Grundlegende Architektur von SQL Server
    • Editionen und Versionen
    • SQL Server Management Studio
  • Einführung in T-SQL-Abfragen
    • Sets
    • Prädikatenlogik
    • Logische Abfolge von Abläufen in SELECT-Statements
  • Schreiben von SELECT-Abfragen
    • Schreiben einfacher SELECT-Statements
    • Entfernen von Duplikaten mit DISTINCT
    • Verwendung von Spalten- und Tabellenaliases
    • Schreiben einfacher CASE-Ausdrücke
  • Abfragen mehrerer Tabellen
    • Verwendung von JOINs
  • Sortieren und Filtern von Daten
    • Datenfilterung mit Prädikaten in der WHERE-Klausel
    • Datensortierung mit ORDER BY
    • Filterung mit TOP, OFFSET und FETCH
    • Arbeiten mit unbekannten Werten
  • Arbeiten mit SQL-Server-2016-Datentypen
    • Charakterdaten
    • Datums- und Zeitdaten
  • Verwendung von Data Manipulation Language (DML)
    • Daten einfügen
    • Daten modifizieren und löschen
  • Verwendung eingebauter Funktionen
    • Schreiben von Abfragen mit eingebauten Funktionen
    • Datentypkonvertierung
    • Logische Funktionen
    • Arbeiten mit NULL
  • Gruppieren und Aggregieren von Daten
    • Verwenden von Aggregatfunktionen
    • Verwenden der GROUP-BY-Klausel
    • Filtern von Gruppen mit HAVING
  • Verwendung von Unterabfragen
    • Schreiben in sich geschlossener Unterabfragen
    • Schreiben korrelierter Unterabfragen
    • Verwenden des EXIST-Prädikats
  • Verwendung von Set-Operatoren
    • Schreiben von Abfragen mit dem UNION-Operator
    • Verwenden von EXCEPT und INTERSECT
    • Verwenden von APPLY

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen