MOC 20762: Developing SQL Databases

netlogix - IT-Services | IT-Training | Web Solutions
In Nürnberg

1.850 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0911/... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Mittelstufe
  • Nürnberg
  • Dauer:
    4 Tage
  • Wann:
    06.02.2017
    weitere Termine
Beschreibung

Dieses Seminar vermittelt Kenntnisse über die Entwicklung einer Microsoft-SQL-Server-2016-Datenbank und die dafür verwendeten Produktfeatures und Tools.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
06.Februar 2017
27.März 2017
Freie Auswahl
Nürnberg
Neuwieder Straße 10, 90411, Bayern, Deutschland
Plan ansehen
9 - 16 Uhr

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Das Seminar richtet sich an Datenbankentwickler.

· Voraussetzungen

Die Teilnehmer solten über Grundkenntnisse über das Windows-Betriebssystem und seine Kernfunktionalität sowie praktische Erfahrung mit Transact-SQL und relationalen Datenbanken verfügen.

· Qualifikation

netlogix-Teilnahmezertifikat

Was lernen Sie in diesem Kurs?

SQL Server 2016
MCSA-Zertifizierung (Microsoft Certified Solutions Associate)

Dozenten

noch nicht bekannt (MCT)
noch nicht bekannt (MCT)
Microsoft

Themenkreis

Seminarziel:
Dieses Seminar vermittelt Kenntnisse über die Entwicklung einer Microsoft-SQL-Server-2016-Datenbank und die dafür verwendeten Produktfeatures und Tools.

Das Seminar kann zur Vorbereitung auf die Zertifizierung als Microsoft Certified Solutions Associate (MCSA): SQL 2016 Database Development genutzt werden.

Seminarinhalt:
  • Einführung in die Datenbankentwicklung
    • Die SQL-Server-Plattform und ihre wichtigsten Tools
    • Editionen, Versionen, Grundlagen von Network Listeners, Dienste und Dienstkonten
  • Design und Implementierung von Tabellen
    • Design von Tabellen
    • Datentypen
    • Arbeiten mit Schemata
    • Erstellen und Verändern von Tabellen
  • Fortgeschrittenes Tabellendesign
    • Partitionierung von Daten
    • Datenkomprimierung
    • Temporäre Tabellen
  • Sicherstellen der Datenintegrität mithilfe von Bedingungen
  • Einführung in Indizes
    • Indizierungskonzepte
    • Datentypen und Indizes
    • Einzelspalten- und zusammengesetzte Indizes
  • Design optimierter Indexstrategien
  • Spaltenspeicherindizes
  • Design und Implementierung von Ansichten
  • Design und Implementierung gespeicherter Prozeduren
  • Design und Implementierung benutzerdefinierter Funktionen
    • Skalare Funktionen
    • Tabellenwertige Funktionen
    • Implementierungsüberlegungen für Funktionen
    • Alternativen zu Funktionen
  • Antworten auf Datenmanipulationen mithilfe von Triggern
    • DML-Trigger
    • Geschachtelte und rekursive Trigger
  • Verwendung von In-Memory-Tabellen
  • Implementierung von verwaltetem Code in SQL Server
    • Import und Konfiguration von Assemblies
    • SQL-CLR-Integration
  • Speichern und Abfragen von XML-Daten in SQL Server
    • XML und XML-Schemata
    • Implementierung des XML-Datentyps
    • T-SQL-FOR-XML-Statement
    • xQuery
  • Arbeiten mit räumlichen SQL-Server-Daten
  • Speichern und Abfragen von BLOBs und Textdokumenten
    • Überlegungen für BLOB-Daten
    • Arbeiten mit FileStream
    • Volltextsuche

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen