MOC 2557 Building COM+ Applications Using .NET Enterprise Services

amk-group
Inhouse

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
030 -... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?
User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung

In diesem Kurs erhalten die Teilnehmer die notwendigen Kenntnisse für Konzeption und Erstellung von komponentenbasierten Applikationen in großen Businesslösungen. Sie erlernen die zur Entwicklung von sicheren, transaktionsbasierten Webdiensten notwendigen Technologien.

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Dieser Kurs erfordert gute Kenntnisse in der Programmierung des .NET Frameworks sowie in Datenbankprogrammierung mit Visual Basic .NET oder Visual C#.

Themenkreis

Seminarziel:

In diesem Kurs erhalten die Teilnehmer die notwendigen Kenntnisse für Konzeption und Erstellung von komponentenbasierten Applikationen in großen Businesslösungen. Sie erlernen die zur Entwicklung von sicheren, transaktionsbasierten Webdiensten notwendigen Technologien.

Zielgruppe:

Inhalt:

  • Introduction to COM+ Services


  • Configuring Just-in-Time Activation and Synchronization


  • Using ADO.NET to Work With Data


  • Transaction Services


  • Securing Enterprise Applications


  • State Management


  • Compensating Resource Managers


  • Loosely Coupled Events


  • Queued Components


  • Debugging COM+ Applications


  • Deploying and Administering COM+ Applications


  • COM+ 1.5 Enhancements


Voraussetzung:

Dieser Kurs erfordert gute Kenntnisse in der Programmierung des .NET Frameworks sowie in Datenbankprogrammierung mit Visual Basic .NET oder Visual C#.

Erfolge des Zentrums


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen