MOC 40009 Microsoft SQL Server 2012 - Updaten Ihrer Business Intelligence Skills

it innnovations GmbH
In Berlin, Frankfurt Am Main, Hamburg und an 3 weiteren Standorten

1.295 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0911 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Praktisches Seminar
  • Mittelstufe
  • An 6 Standorten
  • 21 Lehrstunden
  • Dauer:
    3 Tage
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Dieses Seminar ist für BI-Profis, die ihre Business Intelligence-Skills bei der Verwendung des Microsoft SQL Server 2012 updaten wollen. Sie lernen die neuen und erweiterten Funktionen des Servers kennen um sie effizient einsetzen zu können. Wir behandeln das Data Warehousing, die Verwendung der SQL Services zur Implementierung von tabellarischen Datenmodellen,d ie Datenanalyse sowie die Daten-Visualisierung mit PowerView.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
Freie Auswahl
Berlin
Berlin, Deutschland
auf Anfrage
Freie Auswahl
Frankfurt Am Main
Hessen, Deutschland
auf Anfrage
Freie Auswahl
Hamburg
Hamburg, Deutschland
auf Anfrage
Freie Auswahl
Köln
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
auf Anfrage
Freie Auswahl
München
Bayern, Deutschland
auf Anfrage
Alle ansehen (6)

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Kenntnisse der Erstellung von Datenbanklösungen mit dem SQL Server Vertrautheit mit BI und Data Warehousing incl. Extract, Transform and Load (ETL) Kenntnisse der Datenmodellierung und Reporterstellung Gute Transact-SQL-Programmierungs-Kenntnisse

Was lernen Sie in diesem Kurs?

SQL Server 2012
Updating der BI-Skills

Dozenten

it innovations GmbH
it innovations GmbH
Projektmanagement

Themenkreis

Einführung in die Business Intelligence

  • Die Möglichkeiten des SQL Server 2012

Das Enterprise Integration Management
Das Data Warehousing
SQL Server 2012 Integration Services
  • Neue Funktionen
  • Erweiterte Funktionen

Verwendung der CDC-Steuerungstask
  • Verwendung für inkrementelle Datenladungen

SSIS-Pakete
  • Bereitstellung
  • Einsatz

Verwendung der Data Quality Services (DQS)
Arbeiten mit SQL Server Master Data Services (MDS)
SQL Server 2012 Reporting Services (SSRS)
  • Reporting Services und Microsoft SharePoint Server

Die Erstellung von Reports
Die Datenanalyse
PowerPivot und DAX
  • Erstellung von tabellarischen Datenmodellen

SQL Server Analysis Services (SSAS)
  • Implementierung eines tabellarischen Datenmodells

Arbeiten mit Power View
  • Visualisierung von Daten

BI-Lösungen mithilfe der Cloud-Technologien
Verwendung von SQL Azure und der SQL Azure Reporting Services, Windows Azure Marketplace DataMarket

Zusätzliche Informationen

Behandlung der Reporterstellung, die Anwendung der Cloud-Technologien, die SQL Azure und der SQL Azure Reporting Services-Anwendung sowie der Windows Azure Marketplace Datamarket.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen