MOC 50217 System Center Service Manager 2010: Planung, Installation und Betrieb

SoftEd Systems GmbH
In Dresden, Frankfurt Am Main, München und an 2 weiteren Standorten

1.900 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03518... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Erlernen theoretischrn Grundlagen zum Aufbau eines IT-Servicemanagements im operativen Bereich (ITIL, MOF). Sie erhalten Wissen zur Grundimplementierung des System Center Service Managers (SCSM) inkl. der Prozesse Incident-, Problem, Change- und Configurationmanagement. Abschluss bilden die Themen Knowledge-Management, Reportingfunktionen sowie die Anpassung und Fehlerbehebung im System Center Service Manager.
Gerichtet an: Das Seminar richtet sich an IT-Manager und Administratoren, die den Einsatz von SCSM planen und die Implementierung einer IT-Servicemanagementumgebung durchführen möchten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Reinhardtstraße, 58, 10117, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Dresden
Ostra-Allee 11, 01067, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Westendstraße 16, 60325, Hessen, Deutschland
auf Anfrage
Leipzig
Gerichtsweg, 28, 04103, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
München
Arnulfstraße 60, 80335, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Kenntnisse zu den Produkten SCCM und SCOM (MOC 6451 bzw. S608) sowie Grundkenntnisse zu Windows Betriebssystemen, Netzwerkadministration, Active Directory und SQL Server.

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Themenkreis

IT-Abteilungen sind im Wandel von technikorientierten zu serviceorientierten Bereichen mit Schlagworten, wie IT-Servicemanagement, ITIL und MOF. Microsoft stellt mit dem System Center Service Manager eine Servicemanagement-Plattform für die Produkte der System Center-Familie bereit.

Seminar-Inhalt

  • Überblick zu ITIL/MOF
  • Organisationsanalyse und Planung der Architektur einer SCSM-Umgebung
  • Implementierung einer SCSM-Umgebung
  • Konfigurationsmanagement
  • Service-Desk inkl. Self-Service Portal
  • Incident- und Problem-Management
  • Changemanagement
  • Rollenverwaltung
  • Reporting und Data-Warehouse
  • Verwaltung, Erweiterung und Fehlerbehebung

Sonstiges

Zum Seminar erhalten Sie aktuelle Unterlagen und für 3 Monate kostenlosen telefonischen Support zum Seminarinhalt.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen