MOC 6748A Planen und Verwalten von Windows Server 2008-Servern

ABS - IT UG (haftungsbeschränkt)
Inhouse

1.950 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0431 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung

In diesem fünftägigen, von einem Kursleiter durchgeführten Kurs werden den Teilnehmern die Kenntnisse und Fähigkeiten vermittelt, die für das Implementieren, Überwachen und Verwalten von Servern unter Windows Server 2008 erforderlich sind.
Gerichtet an: Dieser Kurs richtet sich an Serveradministratoren auf Einsteigerniveau oder an IT­Fachkräfte, die sich für den Beruf des Serveradministrators als nächsten Karriereschritt interessieren.

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Vor diesem Kurs sollten die Teilnehmer bis zu einem Jahr Erfahrung mit der Implementierung von Serverplänen haben; möglicherweise haben sie jedoch noch keine volle Planungsverantwortung übernommen. Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen: • Fundierte Kenntnisse in Windows-Bereitstellungstechnologien und deren Implementierung. • Fundierte Kenntnisse in Windows-N

Themenkreis

Zielsetzung ((


))In diesem fünftägigen, von einem Kursleiter durchgeführten Kurs werden den Teilnehmern die Kenntnisse und Fähigkeiten vermittelt, die für das Implementieren, Überwachen und Verwalten von Servern unter Windows Server 2008 erforderlich sind. Inhalte

  • Planen einer Windows Server 2008-Bereitstellung.
  • Planen und Implementieren der Inbetriebnahme und Außerbetriebsetzung von Servern für Windows Server 2008.
  • Planen der Installation von Serverrollen für Windows Server 2008.
  • Erstellen eines Konfigurationsänderungsplans für Windows Server 2008.
  • Planen und Implementieren der Windows Server 2008-Sicherheit.
  • Verwalten der Anwendungsversionen unter Windows Server 2008.
  • Planen einer Windows Server 2008-Bereitstellung mit hoher Verfügbarkeit.
  • Planen eines Wartungszeitplans für die Serveraktualisierung unter Windows Server 2008.
  • Verwalten eines verteilten Dateisystems (Distributed File System, DFS) unter Windows Server 2008.
  • Definieren der Anforderungen für die Serversicherung und der Richtlinien für die Windows Server-Sicherung.
  • Planen und Implementieren einer Windows Server 2008-Wiederherstellung.
  • Planen der Überwachung von Windows Server 2008.
  • Behandeln von Hardwareproblemen.
  • Behandeln von Softwareproblemen.
  • Behandeln von Netzwerkproblemen. Dauer: 5 Tage Voraussetzung: Fundierte Kenntnisse in Windows-Bereitstellungstechnologien und deren Implementierung. Fundierte Kenntnisse in Windows-Netzwerktechnologien und deren Implementierung. Fundierte Kenntnisse mit den Technologien des Active Directory-Dienstes und deren Implementierung. Zielgruppe: Dieser Kurs richtet sich an Serveradministratoren auf Einsteigerniveau oder an ITFachkräfte, die sich für den Beruf des Serveradministrators als nächsten Karriereschritt interessieren. Bestellcode: MOC 6748 Hinweis
    Dieses Training wird mit dem Original Microsoft Training Kit (MOC 6748A Deutsch) durchgeführt. Termine: Dieser Kurs unterstützt Sie bei der Vorbereitung auf die folgende Microsoft Certified Professional-Prüfung: 070-646 Windows Server 2008, Server Administrator Zertifizierungsschulungsziel: MCITP
  • Zusätzliche Informationen

    Zahlungsmodalitten: Nein
    Maximale Teilnehmerzahl: 8

    Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
    Mehr ansehen