Modejournalismus/Medienkommunikation

AMD Akademie Mode & Design GmbH
In Düsseldorf, Hamburg, Berlin und 1 weiterer Standort

590 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
08938... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Berufsausbildung
Beginn An 4 Standorten
Dauer 39 Monate
Beschreibung

Geschult wird kreative Ideenfindung, fachliches Handwerk, theoretisches Abstraktions- und Reflektionsvermögen wie auch die schriftliche, mündliche und visuelle Präsentation der Ergebnisse. In der stark praxisorientierten Ausbildung teilen Kursteilnehmer und Dozenten ein Ziel: die Entwicklung einer kreativen und fachlich qualifizierten Persönlichkeit der Kursteilnehmer mit guten Chancen für einen direkten Berufseinstieg nach der Ausbildung.
Gerichtet an: Abiturienten/Fachabiturienten

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Jacobowitz Hof, Pappelallee 78/79, 10437, Berlin, Deutschland
auf Anfrage
Düsseldorf
Karl-Friedrich-Klees-Straße 10, Platz Der Ideen, 40476, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
auf Anfrage
Hamburg
Alte Rabenstraße 1, 20148, Hamburg, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
München
Infanteriestraße 11a, 80797, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Berlin
Jacobowitz Hof, Pappelallee 78/79, 10437, Berlin, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Düsseldorf
Karl-Friedrich-Klees-Straße 10, Platz Der Ideen, 40476, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Hamburg
Alte Rabenstraße 1, 20148, Hamburg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
München
Infanteriestraße 11a, 80797, Bayern, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Abitur/Fachabitur sowie das erfolgreiche Bestehen des Auswahlverfahrens

Themenkreis

Die Bildungsinhalte Modejournalismus und Medienkommunikation verbinden die Leidenschaft für Mode als Kulturphänomen mit Fachkompetenz, die im Markt gefragt ist. Weil Mode mehr als ein textiles Phänomen ist, lernen die Kursteilnehmer, Modestrecken zu konzipieren, zu produzieren und zu betexten, Trend- oder Personal-Stylings zu realisieren, die Qualität von Kleidungsstücken zu erkennen, Layouts zu gestalten, Reportagen zu schreiben, Interviews zu führen, Marketing-Konzepte und PR-Strategien zu entwickeln oder TV-Beiträge zu produzieren.

Das praxisorientierte Bildungsangebot Modejournalismus/ Medienkommunikation orientiert sich am Anforderungsprofil entsprechender Berufsbilder. Die Absolventen werden gezielt für die Berufe als Journalist/ -in, Modejournalist/ -in, PR-Fachfrau/ -Fachmann und Berufsbilder im Bereich Visueller Kommunikation und Marketing ausgebildet. Nach der Ausbildungszeit von 3 Jahren und 3 Monaten haben die Absolventen mindestens die qualitative Voraussetzung für den Berufseinstieg als Assistentin/ Assistent bzw. Volontärin/ Volontär für diese Berufsbilder.

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: 590,- Euro/Monat, Aufnahmegebühr 850,- Euro