Moderationsausbildung

Artop GmbH
In Berlin

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
030 4... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Für arbeitnehmer
  • Berlin
  • Dauer:
    7 Monate
Beschreibung


Gerichtet an: Die Ausbildung richtet sich an: Führungskräfte und leitende Angestellte in Unternehmen, öffentlichen Einrichtungen und bei freien Trägern. Projektleiter und Projektmitarbeiter. Personal- und Organisationsentwickler. Berater, Trainer und Dozenten. Aktive Kommunikatoren Wir erwarten von unseren Teilnehmern Vorerfahrungen als Teilnehmer in moderierten Workshops oder mit der eigenverantwortlichen Durchführung einer Moderation. Weiterhin sollten Sie Ihre zukünftigen Anwendungs- bzw. Einsatzfelder von Moderation selbst kennen und diese gezielt in die Moderationsausbildung einbringen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Christburgerstr. 4, 10405, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Wir bieten Ihnen in 5 Modulen eine kompakte berufsbegleitende Weiterbildung, die Sie befähigt Prozesse mit anspruchsvollen Zielen, komplexen Aufgaben und heterogenen Gruppen zu strukturieren und gestalten.

Die artop-Moderationsausbildung soll Sie befähigen, selbständig Moderationskonzepte zu entwickeln und Moderationen in unterschiedlichen Kontexten erfolgreich durchzuführen.

Die Einübung praktischer Moderationsfähigkeiten hat in der Ausbildung einen hohen Stellenwert. Mit zahlreichen Übungen stellen wir sicher, dass jeder Teilnehmer das vermittelte Wissen direkt ausprobieren und erlernen kann.

Die artop-Moderationsausbildung soll Sie befähigen, selbständig Moderationskonzepte zu entwickeln und Moderationen in unterschiedlichen Kontexten erfolgreich durchzuführen.

Die Einübung praktischer Moderationsfähigkeiten hat in der Ausbildung einen hohen Stellenwert. Mit zahlreichen Übungen stellen wir sicher, dass jeder Teilnehmer das vermittelte Wissen direkt ausprobieren und erlernen kann.

Eine Besonderheit der Ausbildung ist der kontinuierliche Feedback-Prozess. Konstruktive Rückmeldungen aus der Gruppe und von den Dozenten bilden die Grundlage für eine schnell steigende Lernkurve und eine motivierende Arbeitsatmosphäre.

Weiterhin ist für jeden Teilnehmer ein Coachingangebot enthalten, in dem persönliche moderationsrelevante Themen besprochen werden können.

In der Ausbildung werden Sie Fach- und Methodenkenntnisse über den Moderationsprozess erwerben. Sie erlernen die Planung, Durchführung und Ergebnisdarstellung von Moderationen.

In mehreren Seminaren

  • üben Sie Ihre Fertigkeiten im Einsatz von Moderationstechniken und Visualisierung ein,
  • lernen Sie verschiedene Anwendungsfelder und Gestaltungsmöglichkeiten von Moderation kennen,
  • erwerben Sie Kompetenzen zur Steuerung von und Gesprächsführung in Gruppen
  • und finden Ihren eigenen Stil als Moderator.