Moderationsausbildung, Prozesse moderieren, Aufbaukurs

Straube Managementberatung
In Rostock

500 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0381 ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Workshop berufsbegleitend
  • Mittelstufe
  • Rostock
  • 30 Lehrstunden
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung

In diesem Teil der Moderationsausbildung lernen die Teilnehmenden, komplexe Prozesse zu begleiten. Dabei entwickeln sie drei Fähigkeiten weiter:
.: den klaren Blick für die großen und kleinen systemischen Zusammenhänge
.: die Kreation von Prozeßverläufen für große Gruppen
.: die Auswahl oder Gestaltung zur Situation und Gruppe passender Methoden.

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein

Dieser Kurs ist als Bildungsurlaub anerkannt

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Rostock
Kuhtor, Hinter Der Mauer 2, 18055, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Das Resultat sind motivierte Mitarbeitende, die sich selbständig und erfolgreich um ihre Arbeit kümmern.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Gerichtet an: Leitende und Führungskräfte

· Voraussetzungen

Voraussetzung für diesen Kurs ist der Besuch des Kurses Besprechungen moderieren

· Wann findet der nächste Kurs statt?

vom 20. bis 24. Juni 2016, 10-17 Uhr im Kuhtor Straube Managementberatung, Hinter der Mauer 2, 18055 Rostock

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Moderation bei Konflikten
Problemlösungen

Dozenten

Roland Straube
Roland Straube
Mediation

Mediator BM, Ausbilder/Mediation BM, Systemischer Familientherapeut ISTB, Strukturberater, EMDR, EFT/PET

Themenkreis

Besprechungen sollen Mittel zur Problemlösung sein, Entwicklungsplanung befördern, Informationen verbreiten:
Je besser Inhalte und Ablauf dabei strukturiert werden, desto zügiger entstehen Lösungen und desto effektiver und motivationsfördernder ist das Treffen.

Inhalte:

  • systemischer Blick, Ressourcenorientierung, Auftragsklärung
  • Moderation bei der Suche nach Visionen und Zielen
  • Moderation von Rollenklärung und Kooperationsverbesserung
  • Moderation über das Wahrnehmen und Gestalten von Führung

Zusätzliche Informationen

mehr Informationen unter: www.straube-mb.de