Moderationstechniken - Aufbauseminar

Akademie Baden-Württemberg e.V.
In Esslingen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
71146... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Esslingen
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Esslingen
Wilhelmstrasse 120, 73730, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das eigene Selbstverständnis als Moderator/-in in Gruppen

  • Grundhaltung der persönlichen Moderationsrolle klären: „Ich bin verantwortlich – nicht die Gruppe“
  • Welche Ziele verfolge ich im Rahmen der Moderation?
  • Wie sehe ich meine Rolle? (Selbst-, Fremdwahrnehmung)
  • Umgang mit Stress: „Wodurch entsteht er und wie kann ich ihm begegnen?“

Den eigenen Auftritt als Moderator/-in professionalisieren

  • Vorbereitung ist die halbe Miete
  • Einstieg und Ende positiv gestalten

Gemeinsamkeiten und Sicherheit schaffen durch klaren Rahmen und Regeln

  • Die wichtige Funktion der Co-Moderation
  • Visualisierung der Trainingsthemen als Übungsgrundlage
  • Trennung von Lösung und Bewertung
  • Sicherung des Erreichten

Den Dialog in Gruppen gestalten

  • Grundsätze der Kommunikation nach Watzlawick und der Roja-Effekt
  • "Die anderen sollen den ersten Schritt machen!“- Wie führe ich Mitarbeiter von der passiven zur aktiven Haltung?
  • „Wer fragt der führt!“ - Effektive und projektive Frageführung
  • Visionäre Impulse setzen: „Von der Schuld- zur Zielfrage“

Den Umgang mit schwierigen Situationen meistern

  • Impulshaftes Verhalten von Mitarbeitern
  • "Beziehung und Appell“ – Welche Möglichkeiten gibt es?
  • Interventionstechniken im Umgang mit „Vielrednern und Schweigern“
  • Der erfolgreiche „Dritte Weg“ in der Kommunikation
  • Umgang mit Vorbehalten – „Das Prinzip der positiven Quittung“
  • Leugnen von Problemen – „Regeln für Feedbackgeber und –nehmer“
  • Vorstellung von Alternativen im persönlichen Verhalten
  • Sammeln und bearbeiten von teilnehmerbezogenen Fallbeispielen

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen