Modernes Japan

Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
In Düsseldorf

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-211-... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Düsseldorf
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Ziel des Studiums ist der Erwerb sprachlicher und methodischer Kenntnisse und praxisbezogener Fertigkeiten, die es erlauben, Aspekte der modernen japanischen Gesellschaft und Kultur fachlich kompetent zu bewerten, entsprechende Fragestellungen sachgerecht zu erfassen und Lösungsansätze eigenständig zu entwickeln und umzusetzen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Düsseldorf
Universitätsstrasse 1, 40225, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Qualifikation für das Bachelorstudium Modernes Japan ist das Zeugnis der allgemeinen oder der einschlägig fachgebundenen Hochschulreife. Da die Studienplatzzahl begrenzt ist, kann die Zulassung zum Studium durch einen Numerus clausus beschränkt sein. Gute Kenntnisse der englischen Sprache, in der ein Großteil der nichtjapanischen Fachliteratur abgefasst ist, werden vorausgesetzt.

Themenkreis

Studieninhalte

Das Bachelorstudium Modernes Japan ist in drei Studienjahre gegliedert:

  • Im ersten Jahr stehen neben dem Intensivkurs Japanisch der Erwerb japanwissenschaftlicher Grundkenntnisse sowie die Kompetenz im Umgang mit japanbezogenen Nachschlagewerken auf dem Stundenplan.
  • Im zweiten Jahr werden Themen aus den Bereichen der japanbezogenen Kultur- und Sozialwissenschaft vertieft.
  • Im dritten Jahr soll das Erlernte in Projekten und Praktika - möglichst mit einem Japanaufenthalt verbunden - angewandt und das Studium mit einer Abschlussarbeit beendet werden. Ein mindestens halbjähriger Japanaufenthalt im Rahmen des Bachelorstudiums wird dringend empfohlen.


Studienziele

Ziel des Studiums ist der Erwerb sprachlicher und methodischer Kenntnisse und praxisbezogener Fertigkeiten, die es erlauben, Aspekte der modernen japanischen Gesellschaft und Kultur fachlich kompetent zu bewerten, entsprechende Fragestellungen sachgerecht zu erfassen und Lösungsansätze eigenständig zu entwickeln und umzusetzen.

Besonderes Gewicht liegt dabei auf dem Erwerb interkultureller Kompetenz, die über den sicheren Umgang mit japanspezifischen Problemstellungen hinaus ein angemessenes Verständnis, die kompetente Interpretation und auch Präsentation interkultureller Themen und Zusammenhänge ermöglicht. Die Fähigkeit zur kritischen Analyse und selbständigen Strukturierung fachübergreifender Zusammenhänge dient als Basis für den direkten Einstieg in die Berufspraxis nach dem Abschluss des BA-Examens und erlaubt darüber hinaus die Aufnahme eines wissenschaftlichen Studiums (Master) zur Erlangung eines MA-Grades.


Berufsperspektiven & Tätigkeitsfelder


Die im Fach Modernes Japan erworbene Ostasien-Kompetenz der AbsolventInnen ist besonders in internationalen Organisationen und Wirtschaftsunternehmen zunehmend gefragt. Die Arbeitsmarktchancen für AbsolventInnen des Bachelorstudiengangs Modernes Japan sind somit als sehr positiv einzuschätzen.

Gute Berufsaussichten bestehen je nach Fächerkombination in Bildungseinrichtungen, Organisationen mit kulturellem Schwerpunkt, Bibliotheken, im Verlagswesen und Journalismus, in der Tourismusbranche sowie allen international agierenden Unternehmen und Organisationen mit Japanbezug. Auch gibt es vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten in Tätigkeitsbereichen mit Anforderungen an Japanischkenntnisse.

Studienbeginn

Aufgrund der Sprachkurse, die nur einmal jährlich angeboten werden können, kann das Studium nur zum Wintersemester aufgenommen werden.

Studienbeginn: Wintersemester 2009 :01.10.2009

Bewerbungsfrist : 15.07

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Studienbeitrag: 500, Euro Semesterbeitrag: 203,92 Euro

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen