Modul 2 - Ausbildung zum Kfz-Sachverständiger/ Kfz-Unfallgutachter für Kfz-Schäden und -Bewertung

Bais euroakademie
In Lemgo - Alte Hansestadt und Straubing-Sand

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0) 9... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Ihnen den beruflichen Einstieg als Sachverständiger zu ermöglichen, in dem wir das erforderliche "Theorie-Fundament" an Sie fundiert vermitteln - um beruflich erfolgreicher zu werden. die Kosten für die Ausbildung sollen von Ihnen später finanziell direkt durch Ihre SV-Arbeit schnell erwirtschaftet werden. die Schulung soll eine "Fit-Machung" für eine eventuell von Ihnen geplante Selbstständig.
Gerichtet an: Kfz-Gesellen (mit paralleler Meister-Ausbildung oder Techniker-Ausbildung). Kfz-Meister / Kfz-Technikermeister (auch Karosseriebau, Landmaschinentechnik, Lackiertechnik und Zweiradwesen). Staatlich geprüfte Techniker - z. B. Kfz und Maschinenbau. Ingenieure - z. B. Kfz und Maschinenbau. Personen mit einer vergleichbaren Qualifikation auf Anfrage.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Lemgo - Alte Hansestadt
32657, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
auf Anfrage
Straubing-Sand
Europaring 4, 94315, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Inhalt der Schulung - 520 Stunden Theorie mit 3 Monaten Praxis

Die Inhalte dieser Ausbildung lassen sich wie folgend darstellen:

Modul 1:
  • Erstellung von Schadengutachten
  • Grundlagen der Wertermittlung / Wertfindung von Fahrzeugen
  • Software-Kalkulation von Bewertungen und Unfallschäden
  • Grundlagen des Fahrzeug-Leasings und der Leasingrücknahmen
  • Grundlagen der Kaskoversicherung und Begutachtung
  • Kraftfahrzeugtechnik allgemein
  • Einführung in die Fototechnik

Modul 2:
  • Überprüfung von Fremdgutachten u. Kostenvoranschlägen
  • Der SV als Gerichtsgutachter
  • Der SV als Werkstatt- / Service-Tester und Mystery-Shopper
  • Qualifikationen - Öffentliche Bestellung und Vereidigung / Zertifizierung von Personen
  • Lacke: Grundlagen, Reparaturinformationen, Mängel/Schäden und Prüfung
  • Grundlagen der Verkehrsunfallaufnahme / Private Beweissicherung am Unfallort
  • Erstellen von technischen Gutachten und Stellungnahmen
  • Recht: Versicherungsrecht / Zivilrecht / Strafrecht / ZSEG / JVEG
  • Gesetzliche Richtlinien: StVO / StVZO
  • Gutachtenerstellung und Bewertung: Youngtimer / Oldtimer / Klassiker / Modern Classic / Schnauferl / Liebhaberfahrzeuge
  • Gutachtenerstellung und Bewertung: LKW / NFZ / Anhänger / Auflieger / Sonderfahrzeuge
  • Gutachtenerstellung und Bewertung: Busse

Modul 3:
  • Bauteilsicherung u. Bauteilanalytik (Gurte / Reifen / Lampen)
  • Theorie-Grundlagen der Lackschadenfreien Ausbeultechniken und Hagelschadenkalkulation
  • Sachverständigenverfahren nach § 14 AKB
  • Reifentechnik und mögliche Reifenschäden
  • Versicherungsbetrug? - Plausibilität und Kompatibilität Überprüfungen
  • Gutachtenerstellung und Bewertung: Krad / Quad / All Terrain Vehicle (ATV)
  • Gutachtenerstellung und Bewertung: Wohnmobile / Motorcaravans
  • Private und firmenrelevante Versicherungen für den Kfz-Sachverständigen
  • Prüfungsvorbereitung

Geschulte Fahrzeug-Segmente:
  • PKW
  • LKW / NFZ / Anhänger / Auflieger
  • Krad / Quad / All Terrain Vehicle (ATV)
  • Busse
  • Youngtimer / Oldtimer / Klassiker / Modern Classic / Schnauferl / Liebhaberfahrzeuge
  • Wohnmobile / Motorcaravans




Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen