Modul 7 - Versorgung eines SPK und Umgang mit PEG

Simply Learn- Institut für Bildung und Sprachen
In Oberhausen

139 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02084... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Oberhausen
  • 15 Lehrstunden
Beschreibung

Diese Schulung ist eines der Module im Rahmen der sach- und fachgerechten theoretischen Schulungsmaßnahme Curriculum zur theoretischen Schulung der „Altenpflegehelfer(innen)" sowie der „sonstigen geeigneten Kräfte" gemäß § 17. Mit dem Nachweis der Teilnahme an allen Modulen ist die Voraussetzung zur Prüfungszulassung erfüllt. Für Sie hat das den Vorteil einer sehr flexiblen Qualifizierung, die an Ihre Anforderungen und Wünsche angepasst ist.
Gerichtet an: Altenpflegehelfer/innen (mit staatl. Anerkennung) oder sonstige geeignete Personen (Pfleger/in) mit 2-jähriger Berufserfahrung.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Oberhausen
Kantstr. 17, 46145, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Altenpflegehelfer/innen (mit staatl. Anerkennung) oder sonstige geeignete Personen (Pflegehelfer/in) mit 2-jähriger Berufserfahrung in der Pflege.

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Themenkreis

Seminarinhalte:

  • Indikation und Lage
  • Krankheitslehre
  • Kontrolle der Einstichstelle
  • Verbandswechsel
  • Vorbereitung, Durchführung, Nachsorge
  • Fehlerquellen
  • Komplikationen
  • Maßnahmen zur Verhinderung katheterbedingter Harnwegsinfekte
  • Dokumentation

Zusätzliche Informationen

Praktikum:

keins


Zulassung: Registrierung beruflich Pflegender
Maximale Teilnehmerzahl: 20
Kontaktperson: Herr Cermik

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen