Modulare Weiterbildung für IT-Spezialisten - Zertifizierungskurse

Robotron Bildungs- und Beratungszentrum GmbH
In Dresden, Chemnitz, Döbeln und an 3 weiteren Standorten

Kostenlos
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0) 3... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Aus einzelnen Modulen stellen wir für Sie nach einer umfassenden persönlichen Beratung die passende Weiterbildungsmaßnahme zusammen. Sie können die Module einzeln oder kombiniert besuchen und bei Bedarf ein entsprechendes betriebliches Praktikum absolvieren.
Die Teilnahme ist für Arbeitssuchende mit Bildungsgutschein möglich. Arbeitnehmer aus Unternehmen und Selbständige können durch Förderprogramme des Landes und der EU finanziell unterstützt werden.

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
Freie Auswahl
Chemnitz
Altchemnitzer Straße, 52/54, 09120, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
20.Februar 2017
Dresden
Lingnerallee, 3, 01069, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
Freie Auswahl
Döbeln
Eichbergstraße, 1, 04720, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
Freie Auswahl
Erfurt
Lüneburger Straße 3, 99085, Thüringen, Deutschland
Plan ansehen
Freie Auswahl
Halle
Südstadtring, 90, 06128, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Plan ansehen
Alle ansehen (6)

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Im Modul "Zertifizierungskurse" erhalten Sie neben fundiertem und praxisrelevantem Wissen in der Netzwerk- und Server-Technologie mit dem MTA bzw. MCSA einen international anerkannten Abschluss, der Ihr Know-how bestätigt. Für das Betriebssystem Linux ist eine LPIC-Zertifizierung möglich.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Die modulare Weiterbildung richtet sich an Arbeitsuchende mit und ohne Leistungsanspruch, die eine Weiterbildung im IT-Bereich anstreben. Eine Förderung nach SGB II/III, durch die Rentenversicherungsträger, die Berufsgenossenschaft oder den Berufsförderungsdienst der Bundeswehr ist bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen möglich.

· Voraussetzungen

Abgeschlossene Berufsausbildung oder mehrjährige Berufserfahrung, Fach- oder Hochschulstudium aus den Bereichen Informations- und Kommunikationstechnologie; Einzelfallentscheidung für Interessenten aus anderen Berufsbereichen

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Der Unterricht findet als Präsenztraining statt. Auch in kurzen Selbstlernphasen steht ein Dozent im Klassenraum für Fragen zur Verfügung.

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Nachdem wir Ihre Kontaktdaten erhalten haben, werden wir uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

MTA
MCSA
LPIC-1
LPIC-2
Microsoft
Linux

Dozenten

Dozententeam Robotron
Dozententeam Robotron
IT-Anwendungen

Betriebssysteme/Netzwerke/Serversysteme Betriebswirtschaftliche Systeme und Software CAD-Anwendungen Lichtwellenleitertechnik Office-Anwendungen Multimedia/Internet Programmierung/Datenbanken Zertifizierungskurse

Themenkreis

Programm:

Zertifizierung zum MTA - Microsoft Technology Associate (160 Unterrichtsstunden)

Zertifizierung zum MCSA - Microsoft Certified System Administrator (240 Unterrichtsstunden)

Zertifikat LPIC-1 „Linux Server Professional Certification“ (120 Unterrichtsstunden)

Zertifikat LPIC-2 „Linux Network Professional Certification“ (120 Unterrichtsstunden)

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen