Motivation als Führungsaufgabe

Dr. Baldinger und Partner
Inhouse

1001-2000
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0604... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • Dauer:
    nach Vereinbarung
Beschreibung

MOTIVATION ALS FÜHRUNGSAUFGABE

Nach wie vor glauben einige Führungskräfte, ihr größter Fehler könne nur darin bestehen, nicht überall der Beste zu sein. Genau diese Einstellung ist jedoch meist der Ausgangspunkt für ein Führungsdesaster.

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

- Kennen des eigenen Antriebes, der wichtigsten Werte und Auffinden eigener Demotivationsmuster - Motivation nicht als Technik, sondern als menschliches Verhalten auffassen - Unterschied zwischen Motivation und Manipulation beherrschen - Den Weg von der Demotivation zur vollen Nutzung aller Mitarbeiterressourcen kennen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Motivationstechniken
Mitarbeiterförderung
Mitarbeitermotivation
Leistungsbeurteilung
Fördern statt Verwöhnen
Mitarbeiterressourcen kennen

Dozenten

Dr. Verena Baldinger
Dr. Verena Baldinger
Führung - Team - Change uvm.

Themenkreis

  • Motivation kommt von movere, "bewegen" - Was bewegt mich?

  • Umsetzung persönlicher Werte im Unternehmen

  • Die Arbeit wird sofort erledigt, Wunder dauern etwas länger

  • Motivation als Abbau von Demotivation

  • Motivation in schwierigen Gesprächen, z. B. Leistungsbeurteilungen

  • Führen als Fördern statt Verwöhnen begreifen

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen