MSI-Paketierung mit Microsoft Technologien

XelaNed Academy
In Leipzig

1.250 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
34135... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Leipzig
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung


Gerichtet an: Administratoren, IT-Mitarbeiter, EDV-Mitarbeiter

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Leipzig
Gutenbergplatz 1c, 04103, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Einführung in die Erstellung und Anpassung von MSI-Paketen

Nutzen: Die Softwareverteilung mit der Microsoft Windows Installer Technologie ist ein wesentlicher Bestandteil eines funktionsfähigen Clientmanagements. In diesem herstellerneutralen Seminar erhalten Sie eine systematische Einführung in die Möglichkeiten zum Anpassen und Repaketieren von Standard- und Individualanwendungen. Neben den Microsoft Tools wird als ein Drittanbieter-Tool die Software Wise Package Studio verwendet. Dieses Seminar ist die ideale Vorbereitung für unsere Fortsetzungsveranstaltung "MSI-Paketierung: Workshop für Fortgeschrittene".



Überblick und Einführung in die MSI-Technologie

  • Aufbau von MSI-Dateien
  • Kernfeatures und Funktionen
  • MSI und virtualisierte Applikationen Gemeinsamkeiten und Unterschiede


Architektur, Inhalt und Installation eines Windows Installer-Paketes MSI-Tools

  • Microsoft Orca und Alternativen
  • Kostenfreie und kostenpflichtige Software (Überblick)
  • Weitere (Kommandozeilen-) Tools


Transform Files

  • Vorteile von Transform Files
  • Aufbau und Verwendung


Patchdateien

  • Anwendungsgebiete
  • Aufbau und Besonderheiten
  • Analyse von Hersteller-Patchfiles


Verteilen von Windows Installer-Paketen •Softwareverteilung über Gruppenrichtlinien

  • Windows Installer-Richtlinien
  • Weitere Verteilverfahren


Repaketierung und Reauthoring

  • Vorbereiten der Repaketierung einer nicht Windows Installer basierten Applikation
  • Programme für Repaketierung / Reauthoring


Aufbau und Layout der Windows Installer-Datenbank

  • Überblick über die verschiedenen Tabellen
  • Feldbeschreibungen in den Tabellen

Eigenschaften und Bedingungen

  • Eigenschaften
  • Regeln für das Benutzen von Eigenschaften


Standardaktionen und benutzerdefinierte Aktionen, Sequenzen

  • Meldungen beim Ausführen
  • Benutzerdefinierte Aktionen
  • Phasen der Installation

Anpassen der Benutzeroberfläche •Steuerung der Benutzeroberfläche

  • Dialogfeldeigenschaften
  • Verwenden von Steuerelementen


Updates und Patches

Einbindung von VBScript in MSI-Pakete

Erweiterte Möglichkeiten

  • Installationsaufzeichnung
  • Applikationsaufzeichnung
  • Import von existierenden Paketen
  • Bereitstellung von virtualisierten Applikationen

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen