Musical-Auditions erfolgreich bestehen; geförderter 11-Wochen Lehrgang

ISFF - Institut für Schauspiel, Film- und Fernsehberufe
In Berlin

3.791 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
30901... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Intensivkurs
Niveau Mittelstufe
Beginn Berlin
Unterrichtsstunden 500 Lehrstunden
Dauer 3 Monate
  • Intensivkurs
  • Mittelstufe
  • Berlin
  • 500 Lehrstunden
  • Dauer:
    3 Monate
Beschreibung

Mit Musical Regisseur Craig Simmons neues Material für die professionelle Vorstellung bei Musical-Auditions erarbeiten.
Gerichtet an: Musicaldarsteller und Sänger

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Oudenarder Str. 16, 13347, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Berlin
Oudenarder Str. 16, 13347, Berlin, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Der Lehrgang befähigt dazu, Musical-Rollen in einer anspruchsvollen Casting Situation perfekt zu präsentieren. Dazu werden mehrere auf den Typ abgestimmte Rollen im Lehrgang bis ins Detail erlernt.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Der Lehrgang richtet sich an Musical-Darstellerinnen und -Darsteller, Sänger oder Schauspieler.

· Voraussetzungen

abgeschlossene staatlich anerkannte Musical-, Gesangs- oder Schauspielausbildung und Nachweis von Engagements an professionellen Theatern; Schauspieler müssen mehrjährigen Gesangsunterricht nachweisen

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Kontaktieren Sie uns gern unter info@isff-berlin.eu oder 030-9018 374 43, wir melden uns zeitnah per Mail oder telefonisch bei Ihnen zurück. Weitere Informationen zum iSFF und seinem Programm finden Sie unter www.isff-berlin.eu

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Musical
Gesang
Schauspiel

Dozenten

Craig Simmons
Craig Simmons
Musical-Regisseur

Themenkreis


Blood, Sweat’n’Tears garantiert… Bis die endgültige Cast für die Show steht! Der Lehrgang versetzt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in die Lage, eine Musical-Audition richtig einzuschätzen und sich entsprechend vorzubereiten, um dann auf den Punkt erfolgreich zu präsentieren. Größtmögliche Praxisnähe und die fachkundige Betreuung durch qualifizierte Dozenten sorgen für die Vermittlung des notwendigen Wissens. Entfalten Sie Ihr Talent!

Diesen Musicallehrgang leitet der renommierte Musical-Regisseur Craig Simmons.

In einer intensiven Analyse des jeweiligen stimmlichen, schauspielerischen und tänzerischen Vermögens sowie der individuellen Charaktere werden die Stärken jedes Teilnehmers als auch das verbundene Rollenfach anhand von geeignetem Audition-Material bestimmt. Im Anschluss daran werden im Gruppen- und Einzelunterricht mindestens zwei Songs und zwei Vorsprechrollen bis zur Aufführungsreife vorbereitet.

Die wöchentlichen Audition-Übungen bringen den Teilnehmern Sicherheit und schulen die Fähigkeit einer optimalen und glaubwürdigen Präsentation bei Auditions. Neben den künstlerischen Belangen kommen im Lehrgang auch die geschäftlichen Aspekte zum Tragen, insbesondere Verträge und Verhandlungsführung.

Gesang
Jeder Teilnehmer erhält regelmäßig Gesangscoaching im Einzelunterricht und erarbeitet im Laufe des Lehrgangs bis zu vier Songs verschiedener Stile. Dazu finden pro Woche mindestens einmal Songinterpretations-Sessions statt. In diesen Stunden lernt und übt der Teilnehmer eine umfassende Methode, die auf Stanislawski- und Method Acting-Techniken basiert. Nach Abschluss des Lehrgangs ist der Teilnehmer befähigt, selbstständig und erfolgreich jede Art von Musical-Songs zu analysieren und zu interpretieren.

Schauspiel
Im Einzelunterricht erarbeitet jeder Teilnehmer mindestens zwei Vorsprechrollen, die speziell für Musical-Auditions geeignet sind. Ergänzt wird der Schauspielunterricht durch Sprecherziehung, die unabdingbare Voraussetzung für eine glaubwürdige Interpretation der Rolle.

Tanz
Um Gesang und Tanz bei Auditions erfolgreich verbinden zu können, proben einmal wöchentlich verschiedene Choreografen und Dance Captains von aktuellen großen Musical-Produktionen mit den Teilnehmern Choreografien aus bekannten Inszenierungen.

Bewerbungstraining
Wer das Zeug zum Musical-Star hat, muss es zeigen. Und zwar immer wieder neu. Der Markt ist hart, die Konkurrenz groß und die Auswahl nicht selten unfair. Das erfordert die Bereitschaft, an sich zu arbeiten, Kritik aktiv anzunehmen und umzusetzen. Genauso muss man wissen, wie die Branche "tickt".

weitere Infromationen gibt es unter:
http://isff-berlin.eu/isff_neu/Content/Page/MusicalAuditionserfolgreichbestehen_262

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Es besteht die Möglichkeit einer 100 % Förderung über Bildungsgutschein der Bundesagentur für Arbeit / JobCenter / Arge

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen