Musikalische "Späterziehung" - eine Einführung ins Notenlesen

Volkshochschule Stadt Gießen
In Gießen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
64130... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie VHS
Beginn Gießen
Dauer 1 Tag
  • VHS
  • Gießen
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Gießen
Fröbelstraße 65, 35394, Hessen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Gießen
Fröbelstraße 65, 35394, Hessen, Deutschland
Karte ansehen

Dozenten

Reiner Törner
Reiner Törner
Dozent

Themenkreis

Kompaktkurs: Musikalische "Späterziehung" - eine Einführung ins Notenlesen

Wenn in der "Musikalische Früherziehung" Eltern doch ganz gerne verstehen würden, was ihre Kinder da lernen, wenn Leute in Chören singen und es als hinderlich empfinden, keine Noten lesen zu können, wenn Jugendliche und Erwachsene ein Instrument erlernen wollen und hierfür eine erste Vorbereitung suchen - für alle ist diese Einführungsveranstaltung zu empfehlen! Einfühlsam, leicht verständlich und immer direkt mit Stimme und Instrument (Klavier, Gitarre, Flöte...) in die Praxis übertragen, wird informiert über Tonhöhe, Tonlänge, Tempo und Lautstärkenbezeichnungen, lesen im Violin- und Bass-Schlüssel, über Vorzeichen, Ganz- und Halbtöne, Tonabstände, Tonarten und Taktarten... Bitte mitbringen: Notenheft, Bleistift, Radierer, evtl. vorhandene Musikinstrumente.

An/Abmeldeschluss: 13.05.2010

Unterrichtsstunden: 6

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Gebühren: € 19,20 ab 8 Teilnehmern € 25,60 bei 6 und 7 Teilnehmern

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen