Musikproduktion

hdpk Hochschule der populären Künste
In Berlin

549 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
36702... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Berlin
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Bachelor of Music.
Gerichtet an: Abitur/Fachabitur

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Otto-Suhr-Allee 24, 10585, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Abitur/Fachabitur, künstlerische Eignung

Themenkreis

Der BA. Musikproduktion ist als Kreativzelle in der Lage, innerhalb verschiedener Genres der Popular- und Gebrauchsmusik den Prozess von der Entstehung bis zur Endproduktion eines Musiktitels zu betreuen oder eigenständig zu betreiben.

Sein Schwerpunkt ist die künstlerische Produktion; die Kernkompetenzen liegen daher in den Bereichen Komposition, Interpretation und Aufnahmetechnik. Die Tätigkeit erfolgt vorwiegend selbständig im Auftrag von und in Kooperation mit Musikgruppen, Produzenten, Tonstudios, Verlagen, sowie Rundfunk- und Konzertveranstaltern.

Aufgaben und Tätigkeiten

Als Komponist und Arrangeur mit breit aufgestelltem musiktheoretischem Wissen verfasst der Absolvent Musikstücke mit oder ohne inhaltliche Vorgaben Dritter. Er erstellt die Noten, damit die Titel von Besetzungen verschiedener Art und Größe gespielt werden können. Alternativ oder anreichernd gelangt auch synthetische Klangerzeugung zum Einsatz.

Der BA Musikproduktion verfügt auf seinem Hauptinstrument über umfassende Fertigkeiten als Live- und Studiomusiker. Ein gut ausgebildetes, analytisches Gehör, Kenntnisse aller gängigen Instrumente sowie ein Gespür für Interpretationsfragen befähigen ihn, bei Produktionen die musikalische Leitung zu übernehmen.

Als künstlerischer Leiter lenkt er das Spiel der Beteiligten, die er sozial kompetent motiviert. Der künstlerische Produzent schafft Interessenausgleiche zwischen kommerziellen und inhaltlichen Vorgaben der Auftraggeber und den musikalischen Vorstellungen der Künstler.

Der Studiengang vermittelt vielfältige Parameter der Ton- und Aufnahmetechnik in Theorie und Praxis, so dass dem BA Mus. Produktion auch die technische Leitung von Musikaufnahmen übertragen wird.

Im Bereich Musikmanagement übernimmt der exekutive Produzent organisatorische Aufgaben und ist mit rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Aspekten der Produktion sowie ihrer Verwertung betraut. Kenntnisse der Musikgeschichte runden seine Fähigkeiten zur Meinungsbildung und Urteilsfindung ab.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen