Mut zum Licht - Fotografieren mit Gegenlicht

Bildung Koeln
In Köln

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
49221... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Köln
Beschreibung

Mut zum Licht - Fotografieren mit Gegenlicht Volkshochschule der Stadt Köln



Die Konzentration auf die besondere Bildgestaltung mit Gegenlicht eröffnet neue Sichtweisen und verwandelt unscheinbare Motive in spannende Stimmungsbilder. Theoretische Kenntnisse und spielerisches Experimentieren sind die Voraussetzungen, um das Fotografieren in Lichtrichtung ...

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Universitätsstr. 33 50931, 50441, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Volkshochschule der Stadt Köln
Amt für Weiterbildung

Beschreibung:

Die Konzentration auf die besondere Bildgestaltung mit Gegenlicht eröffnet neue Sichtweisen und verwandelt unscheinbare Motive in spannende Stimmungsbilder. Theoretische Kenntnisse und spielerisches Experimentieren sind die Voraussetzungen, um das Fotografieren in Lichtrichtung zu erlernen. Wir werden eine Studiosituation mit Gegenlicht inszenieren und am Exkursionstag das reizvolle Licht im Freien bewusst suchen. Eine besondere Kamera ist nicht erforderlich.Die Konzentration auf die besondere Bildgestaltung mit Gegenlicht
eröffnet neue Sichtweisen und verwandelt unscheinbare Motive in
spannende Stimmungsbilder. Theoretische Kenntnisse und spielerisches
Experimentieren sind die Voraussetzungen, um das Fotografieren in
Lichtrichtung zu erlernen. Wir werden eine Studiosituation mit
Gegenlicht inszenieren und am Exkursionstag das reizvolle Licht im
Freien bewusst suchen. Eine besondere Kamera ist nicht erforderlich.Anna Christine Wagner hat die Fotolaboranten- und Fotografenlehre abgeschlossen und arbeitet hauptberuflich in den Bereichen Portrait- und Reportagefotografie. 2010 wurde Sie in die Deutsche Gesellschaft für Photografie (DGPh) berufen.

Die Arbeitsschwerpunkte von „Lernende Region – Netzwerk Köln e.V.“

  • Betrieb und redaktionelle Betreuung des Kölner Bildungsportals bildung.koeln.de
  • Orientierungsberatung: Anlaufstelle für ratsuchende Bürgerinnen und Bürger in Bildungsfragen
  • Geschäftsführung des Mülheimer Bildungsbüros im Programm Mülheim 2020
  • Koordination des quot;Kölner Bündnisses für Alphabetisierung und Grundbildung
  • Koordination des quot;Kölner Bündnisses für gesunde Lebensweltenquot;
  • Kooperationen im Bereich Übergang Schule - Beruf
  • ProfilPASS Dialogzentrum: Schulungszentrum für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren
  • Projektagentur für Landes- und Bundesauschreibungen im Bildungssektor
  • Bildungsmarketing: z.B. PR, Kongresse, Lernfeste, Aktionsbündnisse

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen