Nachholen des Berufsabschlusses: Fachkraft für Lagerlogistik - Vollzeit (Vorbereitung auf die Externenprüfung)

DIHK Service GmbH
In Berlin

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
  • Wann:
    04.01.2017
Beschreibung

Erfolgsfaktoren
Seminare und Prüfungen
Neben Seminaren bietet WIS als einzige Website einen allumfassenden Überblick über die IHK-Weiterbildungsprüfungen.
 Qualität der Kursinformation
Die zu den Seminaren existenten Informationen entsprechen vollständig derPAS 1045 und stellen somit die Verfügbarkeit aller wesentlichen Informationen sicher.
 Ziel ist das Erwerben von Kenntnissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten für díe Integration in den Arbeitsmarkt und um die IHK-Abschlussprüfung zur Fachkraft für Lagerlogistik zu bestehen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
04.Januar 2017
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Fachkraft für Lagerlogistik

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Sie sind in der Warenannahme und im Warenausgang tätig.

In der Warenannahme nehmen sie Waren aller Art an und prüfen anhand der Begleitpapiere Menge und Beschaffenheit. Sie organisieren die Entladung, sortieren die Güter und lagern sie sachgerecht an vorher bereits eingeplanten Plätzen.

Im Warenausgang planen sie Auslieferungstouren ermitteln die günstigste Versandart, stellen die Lieferungen zusammen, verpacken die Ware und erstellen die Begleitpapiere.

Sie beladen Lkws, Container oder Eisenbahnwaggons, bedienen Gabelstapler und sichern die Fracht gegen Verrutschen oder Auslaufen.

Darüber hinaus optimieren sie den innerbetrieblichen Informations-, Material-und Wertefluss von der Beschaffung bis zum Absatz.

Sie erkunden Warenbezugsquellen, erarbeiten Angebotsvergleiche, bestellen Waren und veranlassen deren Bezahlung.

Lerninhalte:
• Güter beschaffen, annehmen und kontrollieren, lagern und bearbeiten
• Güter im Betrieb transportieren und kommissionieren
• Güter verpacken, verladen und versenden
• Logistische Prozesse optimieren
• Kennzahlen ermitteln und auswerten
• Prüfungstraining
• Bewerbungstraining

1 Monat Praktikum optional

Direkt zum Seminaranbieter