Nachholen des Berufsabschlusses: Industriekaufmann/frau - Vollzeit (Vorbereitung auf die Externenprüfung)

DIHK Service GmbH
In Berlin

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
  • Wann:
    04.01.2017
Beschreibung

Erfolgsfaktoren
Seminare und Prüfungen
Neben Seminaren bietet WIS als einzige Website einen allumfassenden Überblick über die IHK-Weiterbildungsprüfungen.
 Qualität der Kursinformation
Die zu den Seminaren existenten Informationen entsprechen vollständig derPAS 1045 und stellen somit die Verfügbarkeit aller wesentlichen Informationen sicher.
 Ziel ist das Erwerben von Kenntnissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten für díe Integration in den Arbeitsmarkt und um die IHK-Abschlussprüfung zum/zur Industriekaufmann/frau zu bestehen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
04.Januar 2017
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Industriekaufmann

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Industriekaufleute steuern betriebswirtschaftliche Abläufe in Unternehmen.

In der Materialwirtschaft vergleichen sie Angebote, verhandeln mit Lieferanten und betreuen die Warenannahme und –lagerung. In der Produktionswirtschaft planen, steuern und überwachen sie die Herstellung von Waren oder Dienstleistungen und erstellen Auftragsbegleitpapiere.

Außerdem erarbeiten sie Kalkulationen und Preislisten und gezielte Marketingstrategien und führen Verkaufsverhandlungen mit Kunden. Sie sind auch in den Bereichen Rechnungswesen bzw. Finanzwirtschaft tätig, bearbeiten, buchen und kontrollieren die im Geschäftsverkehr anfallenden Vorgänge.

Im Personalwesen ermitteln sie den Personalbedarf, wirken bei der Personalbeschaffung bzw. –auswahl mit und planen den Personaleinsatz.

Lerninhalte:
• In Ausbildung und Beruf orientieren
• Werteströme erfassen und dokumentieren
• Wertschöpfungsprozesse analysieren und beurteilen, steuern und kontrollieren
• Personalwirtschaftliche Aufgaben wahrnehmen
• Wirtschaftliche Zusammenhänge einordnen
• Investitions- und Finanzierungsprozesse planen
• Marktorientierte Geschäftsprozesse eines Industriebetriebes erfassen
• Unternehmensprojekte umsetzen
• Unternehmensstrategien
• Leistungserstellungsprozesse planen
• Beschaffungsprozesse planen
• Jahresabschluss analysieren und bewerten
• Absatzprozesse planen, steuern und kontrollieren
• Prüfungstraining
• Bewerbungstraining

1 Monat Praktikum optional

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen