Nanowerkstoffe

TU Graz Life Long Learning
In Bad Gastein (Österreich)

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
00 43... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Bad gastein (Österreich)
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Nach Absolvierung des Kurses können Sie die technische und wirtschaftliche Bedeutung von Nanowerkstoffen beurteilen und die Möglichkeiten des Einsatzes in Ihrem Betrieb abschätzen. Zusätzlich sind Sie befähigt, eine freiwillige Prüfung abzulegen und so neben der Teilnahmebestätigung ein offizielles Zertifikat der TU Graz zu erwerben.
Gerichtet an: MitarbeiterInnen von Firmen, die ihre Produkte durch die Anwendung von Nanomaterialien verbessern oder neue Produkte auf dieser Basis entwickeln wollen sowie für neue MitarbeiterInnen von Firmen, Universitäten oder Forschungseinrichtungen, die sich schnell ohne längere und mühsame Literaturstudien in das Gebiet der Nanowerkstoffe einarbeiten oder ihr Wissen verbreitern wollen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bad Gastein
Salzburg, Österreich
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Für diesen Kurs gibt es keine spezifischen Voraussetzungen.

Dozenten

Dieter Vollath
Dieter Vollath
wissenschaftliche Leitung und Kursleitung

Themenkreis

Der Kurs bietet Ihnen eine breite Übersicht über Eigenschaften und Herstellungsprozesse von Nanowerkstoffen. Insbesondere werden Ihnen mechanische, optische, magnetische und elektrische Eigenschaften erklärt. Phasen, Phasenumwandlung und Schmelzen werden als Funktion der Teilchengröße ausführlich diskutiert. Besonderes Gewicht liegt auf der technischen Anwendung. Zur Einführung in das weite Feld der Nanotechnologie werden Ihnen Beispiele wie Nanofluids, selbstreinigende Oberflächen oder Nanomotoren vorgestellt und Kriterien der ökonomisch erfolgreichen technischen Anwendungen werden Ihnen erläutert. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, Fragen aus dem eigenen Arbeitsbereich zu stellen und zu diskutieren.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

Achtung! Die Preisangabe bezieht sich auf eine Anmeldung vor dem 30. April 2011! Bei späterer Anmeldung erhöht sich die Teilnahmegebühr auf 1680 € (keine USt.). Im Preis enthalten sind Kursunterlagen in gedruckter Form und ein Exemplar des Lehrbuches "Nanomaterials" von Dieter Vollath sowie die Übernachtung im Kurshotel "Villa Excelsior" in Bad Gastein mit Vollpension und einem Getränk während der Mahlzeiten. Prüfungsgebühr für Zertifikat (optional): zusätzlich 85€


Maximale Teilnehmerzahl: 10