Nebenkosten rechtssicher abrechnen

DIHK Service GmbH
In Karlsruhe

352 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Karlsruhe
Beschreibung

Das Zentrum WISH IHK präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhaltensiehe Zielgruppe.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Karlsruhe
Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Nebenkosten rechtssicher abrechnen

Die Teilnehmer dieses Nebenkostenseminars erfahren, wie man Nebenkostenabrechnungen für Wohnraum und Gewerbe professionell erstellt und lernen die aktuellen Voraussetzungen für rechtssichere Abrechnungen kennen. Außerdem bekommen sie wichtige Informationen zu Benchmarks im Nebenkostenbereich, erfahren, wie und welche Nebenkosten mietvertraglich abgewälzt werden können und erhalten Input und Ideen zum strategischen Umgang mit Nebenkosten.
Die Welt der Nebenkosten
Nebenkostenarten und Benchmarks
Netto-, Brutto-, Pauschal- und Inklusivmieten
Strategischer Umgang mit Nebenkosten aus Vermietersicht
Verdienen mit Nebenkosten?
Gesetzliche Grundlagen für Nebenkostenabrechnungen
Geeignete Software
Nebenkosten bei Altmietverträgen
Nutzerrechte versus Vermieterinteressen

Wehret den Anfängen - Nebenkosten mietvertraglich optimal vereinbaren
Gewerbevermietung: Nebenkosten-Verhandlungen professionell vorbereiten
Rechtssichere Formulierungen im Wohnraum- und Gewerbemietvertrag
Anforderungen an Maximalabwälzungen aus Sicht der Rechtsprechung
Die Bedeutung der Betriebskosten-Verordnung
Anpassung der Betriebskosten an die Gemeinschaft bei Eigentumswohnungen

Die Abrechnung
Abrechnungen professionell vorbereiten
Der Aufbau und Kerninhalt der Abrechnung
Form und Transparenz der Abrechnung
Umlageschlüssel - Pflicht und Kür
Abrechnungsprinzipien
Aktuell: das Wirtschaftlichkeitsprinzip
Abrechnungen für unterschiedliche Nutzergruppen wie Wohnraummieter und Ladengeschäfte
Weitergabe von Rabatten und Skonti?
Zum Umgang mit der Mehrwertsteuer
Einzel-Kostenarten wie Hausmeister- oder Gartenpflegekosten - was genau kann abgewälzt werden?
SPEZIALTHEMA: gemischte genutzte Gebäude

Die Durchsetzung der Abrechnung
Abrechnungsfristen und Verjährung
Verwirkung des Anspruchs auf Abrechnung
Einsichtsrechte des Mieters
Zum Umgang mit Mieter-Einwendungen
Nebenkosteninkasso
Gerichtliche Geltendmachung von Nachforderungen
Die Anpassung der Nebenkosten
siehe Zielgruppe.
Die Welt der Nebenkosten
Nebenkostenarten und Benchmarks
Netto-, Brutto-, Pauschal- und Inklusivmieten
Strategischer Umgang mit Nebenkosten aus Vermietersicht
Verdienen mit Nebenkosten?
Gesetzliche Grundlagen für Nebenkostenabrechnungen
Geeignete Software
Nebenkosten bei Altmietverträgen
Nutzerrechte versus Vermieterinteressen

Wehret den Anfängen - Nebenkosten mietvertraglich optimal vereinbaren
Gewerbevermietung: Nebenkosten-Verhandlungen professionell vorbereiten
Rechtssichere Formulierungen im Wohnraum- und Gewerbemietvertrag
Anforderungen an Maximalabwälzungen aus Sicht der Rechtsprechung
Die Bedeutung der Betriebskosten-Verordnung
Anpassung der Betriebskosten an die Gemeinschaft bei Eigentumswohnungen

Die Abrechnung
Abrechnungen professionell vorbereiten
Der Aufbau und Kerninhalt der Abrechnung
Form und Transparenz der Abrechnung
Umlageschlüssel - Pflicht und Kür
Abrechnungsprinzipien
Aktuell: das Wirtschaftlichkeitsprinzip
Abrechnungen für unterschiedliche Nutzergruppen wie Wohnraummieter und Ladengeschäfte
Weitergabe von Rabatten und Skonti?
Zum Umgang mit der Mehrwertsteuer
Einzel-Kostenarten wie Hausmeister- oder Gartenpflegekosten - was genau kann abgewälzt werden?
SPEZIALTHEMA: gemischte genutzte Gebäude

Die Durchsetzung der Abrechnung
Abrechnungsfristen und Verjährung
Verwirkung des Anspruchs auf Abrechnung
Einsichtsrechte des Mieters
Zum Umgang mit Mieter-Einwendungen
Nebenkosteninkasso
Gerichtliche Geltendmachung von Nachforderungen
Die Anpassung der Nebenkosten


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen