.NET Enterprise Services und COM+

Computerschule LOGOBIT.com - Ihre Experten für IT-Seminare
In Butzbach

1.290 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0)60... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Butzbach
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Nach dem Seminar sind Sie in der Lage, wichtige und zukunftssichere Entscheidungen für das Design und die Implementierung von Enterprise-Level-Anwendungen zu treffen. Die .NET Enterprise Services werden genau beleuchtet, aber auch andere .NET-Technologien, die in diesem Zusammenhang relevant sind. Sie lernen, stabile und skalierbare verteilte Komponenten zu erstellen und die COM+ Komponen..
Gerichtet an: Erfahrene Software-Entwickler, Software-Architekten

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Butzbach
Fröbelstraße 2, 35510, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Gute Programmierkenntnisse in C# oder VB.NET

Themenkreis

Nach dem Seminar sind Sie in der Lage, wichtige und zukunftssichere Entscheidungen für das Design und die Implementierung von Enterprise-Level-Anwendungen zu treffen. Die .NET Enterprise Services werden genau beleuchtet, aber auch andere .NET-Technologien, die in diesem Zusammenhang relevant sind. Sie lernen, stabile und skalierbare verteilte Komponenten zu erstellen und die COM+ Komponenten-Dienste zu nutzen.

Teilnehmerkreis

Erfahrene Software-Entwickler, Software-Architekten

Voraussetzungen

Gute Programmierkenntnisse in C# oder VB.NET

Seminarinhalte

Design-Prinzipien
- Komponenten- und Interface- basiertes Design
- Services vs. .NET Remoting vs. Web Services
- Lose Kopplung vs. starke TypisierungEntwicklung von COM+ Komponenten
- COM-Dienste für Anwendungs-Entwickler
- Konzept
- Skalierbarkeit
- Lokations-Transparenz
- Kontext/Interceptor-ArchitekturSynchronisations- und Transaktions-Dienste
- Skalierbares und deterministisches Life-Time ManagementJust in Time Activation und Object PoolingKommunikation zwischen Komponenten
- (Asynchrones) Messaging/Komponenten
- Lose gekoppelte Ereignisse, Multicast-Gruppen
- SOAP und XML Messaging, Microsoft Message QueuingSicherheit
- Authentifizierung, Rollen-basierte Sicherheits-Checks
- Impersonation/Delegation
- Trusted Subsystem Design, Integrität und Vertraulichkeit
- Web Service Security
- KerberosTransaktions-Manager
- Compensating Resource Manager
- Zwei-Phasen-Commit-Protokoll
- .NET 2.0 System TransactionAusblick
- Service-Oriented Architecture
- Ihre Anwendungen für den einfachen Umstieg auf Longhorn/Indigo vorbereiten

Leistungsumfang

Seminarunterlagen und -materialien

Pausenbewirtung mit heißen und kalten Erfrischungen

Mittagstisch

Abschluß-Zertifikat

8 Wochen telefonische Nachbetreuung


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen