Network+ für Auszubildende (inklusive Testvoucher)

TraiCen Computer Training & Consulting GmbH
In

1.500 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02506... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Intensivseminar
Niveau Anfänger
Unterrichtsstunden 56 Lehrstunden
Dauer 8 Tage
Beginn Freie Auswahl
  • Intensivseminar
  • Anfänger
  • 56 Lehrstunden
  • Dauer:
    8 Tage
  • Beginn:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Nach Abschluss des Kurses werden Sie in der Lage sein, Netzwerk-Clients zu installieren und TCP/IP -Protokolle zu konfigurieren. Sie verstehen die gängigen Netzwerktechnologien und Protokolle und werden in der Lage sein, mit Prüfgeräten, Probleme in der Netzwerkverbindung zu beheben.
Gerichtet an: Dieses Seminar richtet sich an Auszubildende, die in Zukunft die LAN-Wartung und LAN-Fehlerbehebung übernehmen dürfen, oder zumindest gute Kenntnisse darüber besitzen sollten. Dieser Kurs bildet zukünftige Netzwerk-Support-Spezialisten so kompetent aus, dass sie durch praxisorientierte Übungen auf die "Network+ " Zertifizierung vorbereitet werden. Die Prüfungskosten sind in der Seminargebühr enthalten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Beginn Freie Auswahl
Lage

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Die Kursteilnehmer sollten bereits Erfahrungen im Support von Endbenutzern und im Support auf PC laufender Systeme haben. Von Vorteil ist es, bereits die A+ Zertifizierung zu besitzen, oder entsprechende Kenntnisse und Erfahrung auf dem Gebiet des PC-Hardware- und Software-Supports zu haben.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

A+
N+
Network+

Dozenten

tba tba
tba tba
tba

tba......................................................................................................................................................................................................

Themenkreis

  • Netzwerkdefinition
  • Überblick über die Netzwerkkomponenten: Bridges, Repeater und Hubs
  • Installation und Konfiguration von Netzwerkkarten
  • Übertragungsmedien
  • LAN-Topologien
  • Installation der Kabel
  • OSI-Modell und 802 Standards
  • Netzwerksicherheit
  • LAN-Prüfgeräte
  • Medienzugriff
  • Ethernet
  • Sonstige Technologien
  • Netzwerkprotokolle; TCP/IP
  • Internetzwerk-Konnektivität
  • Client/Server-Datenverbindungslayer
  • Remote Konnektivität

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen


Autorisierter Trainingspartner:

Microsoft, Novell/SuSE, CompTIA, IBM, Red Hat, Oracle, Adobe, Apple
VMware und Datacore (in Kooperation mit der Fast Lane GmbH)
Cisco, NetApp und Wireshark (in Kooperation mit Fast Lane GmbH)
Checkpoint (in Kooperation mit Computerlinks AG)
Juniper (in Kooperation mit TLK)

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen