NetWorker für Spezialisten

amk-group
Inhouse

5.400 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
030 -... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • Dauer:
    4 Tage
Beschreibung

Dieser viertägige LEGATO NetWorker Kurs behandelt die Konfiguration des NetWorkers in einer komplexen, heterogenen Umgebung. Es wird die Datensicherung von Clustern und Bckup über Firewalls behandelt. Die Grundbegriffe der NetWorker Datenbankmodule werden erklärt. Ein Fokus liegt auf der Konfiguration von storage Nodes mit DDS (Dynamic Device Sharing) und die Sicherung von NAS Filern mit NDMP.Der

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Administrationskenntnisse z.B. User Accounts und Applikationen einrichten, Dateien und Dienste einrichten und starten, Erstellen und Ausführen von Shell Kommandos

Erfahrung im Bereich Netzwerke, Datenmanagement-Konzepte und Dateisysteme

Fundierte UNIX- oder Windows-Kenntnisse

Kenntnisse in TCP/IP Networking

SCSI Konfiguration und Adressierung
...

Themenkreis

Seminarziel:

Dieser viertägige LEGATO NetWorker Kurs behandelt die Konfiguration des NetWorkers in einer komplexen, heterogenen Umgebung. Es wird die Datensicherung von Clustern und Bckup über Firewalls behandelt. Die Grundbegriffe der NetWorker Datenbankmodule werden erklärt. Ein Fokus liegt auf der Konfiguration von storage Nodes mit DDS (Dynamic Device Sharing) und die Sicherung von NAS Filern mit NDMP.

Der Kurs besteht aus theoretischen und praktischen Teilen um den Umgang mit NetWorker in einer heterogenen Umgebung zu erlernen.

Zielgruppe:

Systemadministratoren, Systemberater und Mitarbeiter aus den Bereichen Integration und Entwicklung bzw. technischer Support.

Inhalt:

  • Überblick über NetWorker Grundlagen und Architektur


  • Planung einer heterogenen NetWorker Umgebung


  • Konfiguration von Remote Storage Nodes und Dynamic Device Sharing


  • Backup-Konfiguration von NAS Filern mit NDMP Protokoll


  • Firewall-Konfiguration


  • Backup und Restore von Clustern, NetWorker Server als Cluster


  • Performance-Tuning und Troubleshooting


Voraussetzung:

Administrationskenntnisse z.B. User Accounts und Applikationen einrichten, Dateien und Dienste einrichten und starten, Erstellen und Ausführen von Shell Kommandos

Erfahrung im Bereich Netzwerke, Datenmanagement-Konzepte und Dateisysteme

Fundierte UNIX- oder Windows-Kenntnisse

Kenntnisse in TCP/IP Networking

SCSI Konfiguration und Adressierung

Mindestens 6 Monate Erfahrung im Umgang mit Legato NetWorker


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen