Netzwerk Administrator IHK Teil A: Betriebssystem Grundlagen Linux /Windows

DIHK Service GmbH
Blended learning in Berlin

550 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Blended
  • Berlin
Beschreibung

WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.Fundierte Basiskenntnisse /Bedienung von Windows. Sie sollten in der Lage sein, ein Windows-Betriebssystem einfach zu bedienen. Ordnerstrukturen und Internetbrowser sind Ihnen vertraut. Sie sollten das Ziel haben, die Standard-Betriebsysteme im Netzwerk zu bedienen. Alternativ können Sieauch den Lehrgang "Windows 7 Grundlagen besuchen".
Dieses Seminar sollte zu Beginn des Gesamtlehrganges abgelegt werden, dies ist jedoch zeitlich nicht zwingend Voraussetzung. Sie können diesen Teil auch zeitlich versetzt oder auch während der Windows-Seminare ablegen, wenn Sie keinen passenden Termin finden sollten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Grundlagen
Windows
Linux

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

1. Grundlagen des Betriebssytems Linux:
Betriebssystem Benutzerschnittstellen (Shells)
2. Distributionen:
Unterschiede zwischen verschiedenen Distributionen
3. Installation von Linux:
Planung und Durchführung - zusätzliche Programme - Hardwarevertiefung Besonderheiten bei LINUX
4. Das Dateisystem:
Verzeichnisbaum und Datenorganisation - Verzeichnissysteme
5. Die Shell:
Interaktive Shell - Interpretation der Kommandozeile - Shell-Grammatik
6. Wichtige Befehle:
Befehle zur Datenmanipulation - Rechtevergabe - Standardeditor vim - Prozessverwaltung - E/A Umlenkung - Wichtige Dienstprogramme zur Systemadministration
7. Einführung in die Systemverwaltung:
Systemstart und Systemende - Benutzerverwaltung Grundlagen
8. Grafische Benutzeroberfläche:
KDE/Gnome - Besonderheiten - LINUX als Terminalserver
9. NFS Basisinformation - Die Dateifreigabe unter LINUX

Falls Sie ein höherwertiges Zertifikat (z.B. "Netzwerk Administrator IHK, "Netzwerk Administrator IHK Linux") anstreben, müssen Sie alle acht Module erfolgreich abschließen.

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen