Netzwerk Administrator IHK Teil D : Abschlussprojekt Netzwerke

DIHK Service GmbH
In Berlin

550 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Heute gilt: E-Learning in all seinen Facetten ist angekommen in der IHK.Weiterbildung. E-Learning-Komponenten sind integraler Bestandteil vieler IHK-Qualifizierungen: als lehrgangsbegleitende Community, als reines Online-Angebot oder – meistens – als Blended-Learning-Angebot, d. h. einer Mischform aus Präsenzunterricht und E-Learning. Die starke Präsenz der neuen Lehr- und Lernformen in der IHK-Weiterbildung macht ein eigenständiges Portal für diese Angebote überflüssig.Erfolgreiche Teilnahme an ALLEN vorhergehenden 7 Lehrgängen der Gesamtmaßnahme "Network Administrator IHK".

Die Installation und Betreuung von Windows-Workstations im Netzwerk sollte Ihnen genauso vertraut sein wie Netzwerkgrundlagen, z.B. TCP/IP und Routing. Auch das Einrichten einer korrekten Netzwerkinfrastruktur sowie einer korrekten Active-Directory-Struktur sollte zu Ihren Kenntnissen gehören. Unternehmenstechnologien wie Deployment gehören zu Ihren absolvierten Inhalten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Netzwerke

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Einrichten und verwalten DNS und ADS - Einrichten und verwalten von Gruppenrichtlinien, Verzeichnisstrukturen inkl. Zugriffssteuerung - Einrichten von Sicherheitsstrategien z.B. Standartfreigaben, Virenschutz etc. - Erstellen von Backupstrategien. Die gesamte Projektarbeit wird mit einem Dozenten eingehend vorbesprochen und von diesem auch ständig betreut. Die exakte Aufgabenstellung mit dem zu erreichenden Lernziel wird vom Dozenten gemeinsam mit den Teilnehmern definiert. Die Bearbeitung der gestellten Aufgaben erfolgt, wie in der realen Situation, in Projektteams. Die Projektarbeit wird vom Teilnehmer dokumentiert und endet mit einer abschließenden Präsentation.

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen