Netzwerk Cinema

Hochschule Luzern
In Luzern (Schweiz)

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
00 41... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Luzern (Schweiz)
  • Dauer:
    2 Jahre
Beschreibung

Es ermöglicht seinen Studierenden das Studium an verschiedenen Fachhochschulen und Universitäten in allen drei Sprachregionen der Schweiz. Es werden theoretische, künstlerische, technologische, archivarische und ökonomische Kompetenzen vernetzt und durch die Förderung der Mobilität auch die Sprachkompetenzen und der Kulturaustausch gefördert.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Luzern
Postfach 2969 Frankenstrasse 9, CH-6002, Luzern, Schweiz
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Die Voraussetzung für die Zulassung zu einem Masterstudiengang ein abgeschlossenes Bachelorstudium ist. Man bewirbt sich also zunächst für den Bachelorstudiengang, um im Anschluss daran, einen Masterabschluss zu erwerben.

Themenkreis

Es ermöglicht seinen Studierenden das Studium an verschiedenen Fachhochschulen und Universitäten in allen drei Sprachregionen der Schweiz. Es werden theoretische, künstlerische, technologische, archivarische und ökonomische Kompetenzen vernetzt und durch die Förderung der Mobilität auch die Sprachkompetenzen und der Kulturaustausch gefördert.

Der Studienbereich Video der Hochschule Luzern - Design & Kunst ist Partner im Studiengang Film-Realisation, der unter dem Lead der Zürcher Hochschule der Künste und der Fachhochschule Westschweiz steht. Luzern bietet innerhalb des Masters u.a. Workshops im Bereich compositing/ motion control an und ermöglicht neu einer begrenzten Zahl von Studierenden die Konzentration auf den Schwerpunkt visual effects.

Am 12. September 2008 ist nach einer zweijährigen Pilotphase der Schweizer Film-Master offiziell gestartet. Netzwerk Cinema CH ist ein hochschulüber-greifendes Kooperationsprojekt und bietet den Studierenden ein Masterstudium in einem der Studiengänge Film-Realisation oder Film-Wissenschaft.

Das Netzwerk Cinema CH ist ein Kooperationsprojekt* von Schweizer Universitäten und Schweizer Fachhochschulen. Ziel des Netzwerkes Cinema CH ist es, in der Schweiz ein innovatives und interdisziplinäres Bildungs- und Forschungsinstrument zu schaffen, das Master- Studiengänge in Filmrealisation und Filmwissenschaft anbietet und den Wissenstransfer zwischen Theorie und Praxis sichert. Das Netzwerk Cinema CH vereinigt künstlerische, theoretische, technologische, ökonomische und archivarische Kompetenzen für Lehre und Forschung in Film und Audiovision. Bestehende Strukturen der Bildungsinstitutionen werden ausgebaut und vernetzt. Der Austausch zwischen den Sprachregionen, in denen jeweils Module in deutscher und französischer Sprache angeboten werden, fördert die Mobilität und die Sprachkompetenz.

Studienbeginn im September.

Bewerbungsfrist 30 April

....Voraussetzung

* der Nachweis einer anderweitig erworbenen gleichwertigen allgemeinbildenden Ausbildung
* das Beherrschen der deutschen Sprache

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Studiengebühr pro Semester CHF 1'000.- Anmeldegebühr 2009/10 CHF 150.- (2008/09 CHF 120.-) Anmeldegebühr 2009/10 bei zwei praktischen Prüfungen CHF 300.- (2008/09 CHF 240.-)