Netzwerkadministrator/-in Windows (IHK)

DIHK Service GmbH
In Berlin

1.550 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Anbieterspezifisch WIS ist der Förderung der beruflichen Weiterbildung verpflichtet, mit Konzentration auf die Zielgruppe der Fach- und Führungskräfte. Es dient dazu, die Transparenz auf dem deutschen Markt der beruflichen Weiterbildung zu erhöhen. Es dient weiterhin dazu, eigenständige, rationale Verbraucherentscheidungen zu ermöglichen. Die Aktualität der in WIS eingestellten Seminare wird dadurch gewährleistet, dass terminierte Seminare automatisch nach ihrem Start aus der Suche genommen werden. WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Windows

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Netzwerkadministrator/-in Windows (IHK)

Voraussetzungen:
Solide Kenntnisse in den Office-Anwendungen, Grundlagenkenntnisse Betriebssysteme, Grundlagenkenntnisse Netzwerktechnologien# Wiederholung Netzwerktechnologien / Systemübergreifende Grundlagen von TCP/IP:
Topologie, Namenskonzepte, LAN-/WAN-Konzepte, Switching, Bridging, OSI-Schichtenmodell, praktischer Aufbau von TCP/IP-Implementierung IPv4/IPv6, Protokolle aus verschiedenen Schichten (IP, TCP, UDP, ICMP, ARP) Routingund Subnetting
# Installation von Betriebssystemen
# Zusammespiel Client-Server, Lokale Benutzerverwaltung
# Verwaltung der Hardware mit dem Gerätemanager
# Verwaltung der Festplatten mit der Datenträgerverwaltung
# Dateisysteme unter Windows
# Grundlegende Netzwerkdienste (DNS, DHCP, WINS)
# Windows integrierte Firewall
# Der Windows 2/08/Server als Router
# Administration von Windows Clients in Netzwerk-Umgebungen (Workgroup und Domäne)
# Steuerung des Zugriffs auf Ressourcen mit Freigabe- und NTFS-Berechtigungen
# Sicherungen (Sichern und Wiederherstellen von Daten)# Aufbau und Funktion einer Active Directory-Struktur
# Benutzer- und Gruppenverwaltung unter Windows 2/08/br / # Benutzerberechtigungen und Benutzerrechte
# Design und Anwendung von Gruppenrichtlinien
# Delegation der Administration in einer Active Directory Domäne
# Konfiguration verschiedener ausgewählter Dienste (Remote Access, IIS, RIS)
# Sicherheitsaspekte bei der Authentifizierung und Autorisierung von Benutzern
# Vorstellung von Microsoft Produkten für Firewall, Messaging, Datenbanken
# Leistungstest in Form einer Projektarbeit

Netzwerk-Administratoren sollen den Netzbetrieb einschließlich des Supports der Benutzer organisieren. Dabei sollen sie Probleme beheben und Richtlinien für den Netzbetrieb erarbeiten können. Sie stellen sich auf neue Technologien und Standards ein, erarbeiten neue technische Konzepte für den Netzbetriebund entwickeln das Netz bedarfsgerecht und wirtschaftlich weiter.

Personen mit EDV-Kenntnissen, die in ihrem Unternehmen Aufgaben im Bereich der Systemadministration auf der Basis von Windows übernehmen sollen. Englisch-Grundkenntnisse sind wünschenswert.

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen