Neue Mitarbeiter erfolgreich einarbeiten

Verlag Dashöfer GmbH
In Mannheim, Hamburg und Düsseldorf

650 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
040/ ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

„Wie arbeiten wir die neuen Mitarbeiter zügig ein, damit sie schnell die volle Leistung bringen?“ – Das fragen sich manche Führungskräfte und die für die Einarbeitung zuständigen Kollegen - gerade bei hoher Fluktuation und komplizierten Arbeitsabläufen im Unternehmen. Um eine erfolgreiche Einarbeitung zu gewährleisten, müssen viele Faktoren stimmen. Ein generelles Einarbeitungskonzept ist nötig, auf das Sie als Vorgesetzter immer wieder zurückgreifen können. Kommunikation ist wichtig, denn nur wer klar formuliert, was vom „Neuen“ gefordert wird, aber auch für Wünsche, Ängste und Sorgen der neuen Mitarbeiter offen ist, wird gute Mitarbeiter langfristig ins Team einbinden können. Doch auch die Prozesse, die im bestehenden Team ablaufen, sollten Sie kennen.Nach diesem Seminar wissen Sie, wie Sie:Einarbeitungspläne erstellenwelche Art von Patensystem sich für Ihre Firma eignetwelche Aufgaben Sie als Führungskraft habenwelche anderen Mitarbeiter Sie in die Einarbeitung einbinden können/müssenwie Sie effektive Feedbackgespräche mit den „Neuen“ führen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Düsseldorf
Düsseldorf, 40211, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hamburg
Hamburg, 20148, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Mannheim
Mannheim, 00000, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Themenkreis

  1. Einmal vorbereiten – immer wieder verwenden und davon profitieren!

    • Erstellung von Einarbeitungsplänen
      • Wie erstellen Sie generelle Einarbeitungspläne, die auf die verschiedenen Zuständigkeitsbereiche zugeschnitten sind?
    • Implementierung eines Patenprogramms als effektives Instrument der Mitarbeitereinführung
      • Welche Art von Patensystem kommt für ihre Firma in Frage?
      • Das richtige Tandem zum Erfolg – Worauf kommt es bei der Patenwahl an?
  2. Organisierte Einarbeitung neuer Mitarbeiter

    • Was müssen Sie als Vorgesetzter vor Eintritt, in den ersten Tagen des „Neuen“ in der Firma und während der Probezeit leisten?
    • Wie bereiten Sie als Führungskraft die Kollegen auf den „Neuen“ vor und integrieren diese bei der Einarbeitung?
  3. Aufgaben für Führungskräfte, Starthelfer oder Paten nach Arbeitsantritt des neuen Mitarbeiters

    • Wie erhalten und fördern Sie die Eintrittsmotivation?
    • Wie vermeiden Sie Frustration in der Startphase und damit Anfangsfluktuationen?
    • Wie fördern Sie die Eigeninitiative des neuen Mitarbeiters?
  4. Die drei Erfolgsfaktoren der Kommunikation

    • Inhalt und Ablauf von Feedbackgesprächen zwischen Führungskraft und neuem Mitarbeiter
    • Was erwarten Sie als Führungskraft von neuen Mitarbeitern? Erwartungen formulieren und verständlich kommunizieren
    • Grundlagen der Kommunikation
    • Sensibilisierung der eigenen Wahrnehmung

Zusätzliche Informationen

Das Seminar richtet sich an alle Führungskräfte und Mitarbeiter, die regelmäßig für die Einarbeitung neuer Kollegen zuständig sind


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen