Neue Rolle Führungskraft

Management & Technologie Akademie GmbH
In Varel und Göttingen

340 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
05518... Mehr ansehen
User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Eine neue berufliche Herausforderung mit wachsender Verantwortung zeigt sich in vielfältigen Szenarien: Sei es, dass man innerhalb einer Abteilung plötzlich vom Kollegen zum Vorgesetzten aufsteigt, als „interner“ Neuer in einer anderen Abteilung die Führungsrolle ausfüllen soll oder aber als Externer in die neuen Führungsaufgaben gelangt. Mit dem Start in die neue Rolle einer Führungskraft sind sehr unterschiedliche Erwartungen verbunden, die in diesem Seminar systematisch bearbeitet werden. Den Rollenwechsel gut vorzubereiten und in den ersten Wochen konsequent umzusetzen, ist wichtig für Sie, Ihre Mitarbeiter, Ihre Kollegen und Ihren Chef.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
04.September 2017
Göttingen
Weender Landstraße 3 - 7, 37073, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen
9:00 – ca. 17:00 Uhr
21.Juni 2017
Varel
Aeropark 3, 26316, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen
9:00 – ca. 17:00 Uhr

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Das Seminar hilft Ihnen dabei, das eigene Rollenverständnis richtig einzuordnen und somit als Grundlage für Ihren eigenen Führungsstil zu dienen. Sie erarbeiten Handlungsmöglichkeiten, die Ihnen in Ihrer neuen Rolle hilfreich sind. Zusätzlich nehmen Sie Analysetools zur Überprüfung eigener Fortschritte aus dem Seminar mit.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Neu ernannte Führungskräfte, Führungsnachwuchskräfte, Projektmanager

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Eigenes Rollenverständnis entwickeln
Führungsstil
Handlungsmöglichkeiten erarbeiten
Analysetools
Führungskräfte
Führungskräfteentwicklung
Verantwortung
Vorgesetzer
Führungsverhalten
Führungskompetenz

Themenkreis

Eine neue berufliche Herausforderung mit wachsender Verantwortung zeigt sich in vielfältigen Szenarien: Sei es, dass man innerhalb einer Abteilung plötzlich vom Kollegen zum Vorgesetzten aufsteigt, als „interner“ Neuer in einer anderen Abteilung die Führungsrolle ausfüllen soll oder aber als Externer in die neuen Führungsaufgaben gelangt. Mit dem Start in die neue Rolle einer Führungskraft sind sehr unterschiedliche Erwartungen verbunden, die in diesem Seminar systematisch bearbeitet werden. Den Rollenwechsel gut vorzubereiten und in den ersten Wochen konsequent umzusetzen, ist wichtig für Sie, Ihre Mitarbeiter, Ihre Kollegen und Ihren Chef.

Inhalte

Rollenwechsel: Veränderungen im Selbst- und Fremdbild
- Unterschiedliche Rollenwechsel: Vom Kollegen zum Vorgesetzten vs. unternehmensinterner Aufsteiger vs. externe Führungskraft
- Ihr persönliches Führungsverständnis
- Eigene Erwartungen und Anforderungen an die neue Rolle
- Ihre neuen Aufgaben
- Erwartungen von Mitarbeitern, Kollegen und Ihrem Chef
Entwickeln Sie Ihren persönlichen Führungsstil
- Eigenes Stärken-Schwächen-Profil erarbeiten
- Die Wirkungen unterschiedlicher Führungsstile
- Wer sind meine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter?
- Meine Arbeitsbeziehungen gezielt betrachten und entwickeln
- Das eigene Kommunikationsverhalten reflektieren
Problemthemen erkennen und meistern
- Akzeptanz und Autorität gewinnen
- Distanz und Nähe handhaben
- Delegieren - mehr als Aufgaben verteilen
- Vertrauen entwickeln
- Umgang mit schwierigen Mitarbeitern
Meine ersten 50 Tage als neue Führungskraft
- Persönliche Planung der Aktivitäten und der Entwicklung der neuen Rolle

Weitere Informationen unter www.mtec-akademie.de/FT102

(!) Dieses Seminar wird auch als Teil des Zertifikatsprogramms Leadership 1 – In Führung gehen angeboten. Nutzen Sie den finanziellen Vorteil bei Buchung des Gesamtpaketes gegenüber der Buchung von Einzelseminaren. » www.mtec-akademie.de/FT108

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

kleine Lerngruppe (max. 12 Teilnehmer)

(!) Dieses Seminar wird auch als Teil des Zertifikatsprogramms Leadership 1 – In Führung gehen angeboten. Nutzen Sie den finanziellen Vorteil bei Buchung des Gesamtpaketes gegenüber der Buchung von Einzelseminaren.

Methodik
Trainer-Input, moderierter Erfahrungsaustausch und Diskussion, Arbeit an praktischen Fällen der Teilnehmer, Einzel- und Gruppenarbeit, gemeinsame Erarbeitung von Anleitungen für die Praxis sowie eines persönlichen Aktionsplans für die ersten 50 Tage als Führungskraft, Einbindung Ihrer Wünsche und Problemstellungen in das Seminar durch schriftliche Vorabbefragung

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen